Tipps für Anfänger und Fortgeschrittene im Multiplayer - Tipp & Spieletipps zu Command & Conquer 4: Tiberian Twilight - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Tipp

Tipps für Anfänger und Fortgeschrittene im Multiplayer

Wichtiges zuerst: GDI und NOD sind komplett unterschiedlich und doch recht ausgeglichen, jede Seite ist ein eigenes LVL Gebiet, also wenn ihr GDI LVL 2 seid und dann mal NOD ausprobiert fangt ihr dort auf LVL 0 an.

Die Spielweise ist mehr was für erfahrene Warhammer Spieler, da diese Typen ja auf die endgeniale Idee gekommen sind das man eine bewegliche Basis und 5 Checkpoints hat die es einzunehmen gilt und genug Punkte zum gewinnen zu bekommen.

Deshalb erklär ich euch hier mal den Aufbau und wie ihr welche Basis zu anfang spielen könnt, ich bin selbst kein Experte, aber noch immer Erfahrener als ein Anfänger:

Zu Beginn des Matches, habt ihr etwa 10 - 15 Sekunden eine Auswahl aus drei Basen die sich folgendermaßen gestalten:

Offensiv - Angriffsbasis: Die Basis kann nur Offensive aber immerhin starke Einheiten produzieren. Kurz ihr könnt damit wohl noch am effektivsten Angreifen, gut geeignet um schnell eine Machtposition auf einen der Checkpoints fest zu setzen.

Defensiv - Verteidiger: Die Verteidiger Basis ist wie der Name schon sagt, auf der Verteidung ausgelegt, kurz ihr könnt Gebäude bauen. Anfangs jedoch nur Bunker, als Einheiten besitzt ihr Infantery Einheiten die in genannten Bunkern, aber auch in den vereinzelten Gebäuden Unterschlupf finden und den Gegner mit geschossen eindecken.

Support - Unterstützung: Schnelle Reperatur? Fliegende Unterstützung vll? Und noch mehr? Die Unterstützungbasis ist eine fliegende Festung, die jedoch genau wie die anderen auf dem Boden platziert wird. Sie Produziert hauptsächlich Flugeinheiten, kann aber auch die ein oder ander Bodeneinheit bauen. Ihr habt die Möglichkeit Skills zur Unterstüzung der Freund oder zum Schaden der Feinde einzusetzen. Wie in einem bestimmten gebiet die Feuerkraft verbessern oder die darin befindenlichen Einheiten zu reparieren. Bzw. könnt ihr auch den Feinde, gewisse Bonis wegnehmen, sie verlangsamen oder ihr Basis ausspähen.


So und jetzt kommt das wichtigste, wems bis jetzt nicht aufgefallen ist, allein kann man dieses Spiel unmöglich gewinnen. Es erfordert Teamgeist, wobei ich empfehle das ihr schnellmöglichst vertraute findet und mit ihnen in die Schlacht zieht, anfangs versucht ihr euch mit Fremden auseinanderzusetzen.

Die Spielewiese:

Es gibt mehrere Maps die unterschiedlich aufgebaut sind aber immer ein gemeinsam haben, sie besitzen 5 Checkpoints die es einzunehmen gilt. Dann gibt es 2 - 6 Orte wo Tiberium Kristalle in Grün oder Blau gedroppt werden. Diese Dinge seht ihr immer auf der Karte. Einer eurer Einheiten kann einen solchen Kristall aufnehmen und zur Heimatbasis bringen. Das ist das Blaue Gebiet zu beginn des Spiels wo ihr eure Basis droppen könnt. Ein Grüner KRistall bringt einen, ein Blauer zwei Punkte.

Die Punkte könnt ihr vor allem später gut gebrauchen, denn die braucht ihr um Upgrades zu installieren. Dabei hat jede Basis ein paar gemeinsame und unterschiedliche Upgrades. Was wichtig zum wissen ist das ihr nach einer gewissen Anzahl an Upgrades den Tier Upgraden könnt, was soviel heißt wie das ihr geilere Einheiten und Upgrades haben könnt, Das ganze spielt bis zu Tier 3. Eure Basis wird ebenfalls verbessert, was bei jeder dennoch unterschiedlich ist. ICh empfehle euch diese Kristalle einzusammeln, wenn nicht für euch dann für eure Mitspieler, damit sie ebenfalls Upgraden können. Das Praktische ist, wenn ihr einen Punkt sammelt hat euer Team diesen ebenfalls und können diesen verbrauchen.
Dann gibt es Unterstützungsgebäude die ihr einnehmen könnt, bestehen aus Ersatzbasen wo ihr Kristalle hinbringen könnt und droppen könnt. Aus Artillerie die so ziemlich alles ziemlich hinmachen können, außer Flugeinheiten, denn für die findet ihr Anti Air Stellungen auf den größeren Karten. Sowie eine kleine Basis die spezielle Einheiten produzieren kann.

Ebenfalls gibt es Tiberium Brunnen, diese spucken Kisten aus mit denen eure Einheiten aufsteigen bzw. sich verbessern können. Jede Einheit kann mit aufnahme einer blauen Tiberiumkiste ein internet Upgrade freischalten wie verbesserte Feuerkraft usw. außer die Repp einheiten. Fahrt dort ab und an vorbei um eure Einheiten zu verbessern.
So und nun kommen wir zum Schere Stein Papier Prinzip was hier lieb angewendet wird. Wenn ihr mit der Maus die Feinde fährt könnt ihr deren SChwäche feststellen, diese wird als Einheit dargestellt die ihr Produzieren könnt oder irgendwann produzieren könntet zumindestens. Dabei gibts mehrere Waffengattungen: Cannon, Rockets, Laser, Infantary, Heavy usw. Da bin ich mir selbst noch nicht ganz sicher. Jede Gattung ist gegen eine Gattung effektiv und gegen einer andere Schwach. Flugeinheiten haben was gegen Raketen. Andere Flugeinheiten was gegen Laser. Ihr solltet versuch eine ausgewogene Mischung aus maximal zwo Einheitentypen, sowie Reperatur Bots zu basteln.

Bzw. beim Deffer, baut ihr Verteidgungs Kanonen, Laser, Raketen oder sogar Schilde.

Nur im Team gewinnt man, Ein Att und Support können sehr gut zusammenarbeiten, sowie Deff und Support. Oder Att und Deff. Als Deffer breitet man sich mit dem Att auf den feindlichen Checki aus, der Deffer baut schnell eine ausgewogene Deff sowie Einheiten an Ort und Stelle, der Atter balgt sich der anwesenden Basis.

Vorsicht vor Kiddys an der Stelle, manche können nicht verlieren und leaven lieber, ihr Seid gelinde gesagt im Arsch sollten zwei eurer Leute leaven oder mehr. Dann könnt ihr auch gleich aufgeben, da dieses Spiel sehr auf Team Arbeit setzt und die Gegner sonst nur noch EXP Grinden bei euch. Keine schöne Sache sag ich euch und es verdirbt den Spielspaß. Deshalb spielt mit Freunden dieses Spiel damit es nicht zu solchen Handlungen kommt.

Sodale das sollte es eigentlich gewesen sein, den Rest müsst ihr selbst lernen, denn die wichtigste Erfahrung gewinnt man im Kampf. Hoffe ich konnte euch hier weiterhelfen.

mfg
Subtra aka Dimension

Eingesendet von Subtra, vielen Dank.


Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Strategie
Entwickler: EALA
Publisher: Electronic Arts
Release:
18.03.2010
Spielinfo Bilder Videos