In brenzligen Situationen aufs Wiederbeleben verzichten - Tipp & Spieletipps zu Killzone 3 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Tipp

In brenzligen Situationen aufs Wiederbeleben verzichten

Wenn es eng wird und euer Sidekick (meist Rico, ab und zu aber auch Captain Narville) verletzt am Boden liegt, müsst ihr ihn nicht gleich wiederbeleben.

Zieht euch zurück und und nehmt alle Gegner aus sicherer Entfernung aufs Korn. Versucht am besten, die Übersicht zu behalten und einen Gegner nach dem anderen zu erledigen. Es gibt nach vielen Gegnerwellen kleinere Checkpoints, die zum automatischen Wiederbeleben eures Kameraden führen. So müsst ihr nicht durchs Kreuzfeuer rennen und auch euer Leben riskieren.

Eingesendet von TheInfamousBoss, vielen Dank.



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Science Fiction-Shooter
Entwickler: Guerrilla Games
Publisher: Sony
Release:
27.03.2013
Spielinfo Bilder Videos