Leichterer Spielanfang Dank Patty - Tipp & Spieletipps zu Risen 2: Dark Waters - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Tipp

Leichterer Spielanfang Dank Patty

Am Anfang steht euch Patty zur Verfügung, die ihr zu Stahlbart bringen sollt. Sie ist unglaublich hilfreich. Besonders wenn sie auf einen Gegner schießt. Das Tolle, sie kann nicht sterben. Lasst sie gegen einen Gegner kämpfen und schaut aus sicherer Entfernung zu. Fällt sie zu Boden, wartet einfach bis sie wieder aufsteht. Erfahrung kriegt ihr für besiegte Gegner so oder so.

Der Trick ist nun das Treffen mit Stahlbart soweit hinaus zu zögern wie nur möglich. Denn dann bleibt sie beim Papa und ihr müsst euch auf eigene Faust durchschlagen. Bereist die Insel und versucht so viele Gegner wie nur möglich auf diese Weise zu besiegen. Sogar Grabspinnen sind möglich!


Dann seid ihr auch später auf einem höheren Level, wenn ihr zwangsläufig Patty zurücklassen müsst.

Eingesendet von The_Gry, vielen Dank.

Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


3D-Rollenspiel
Entwickler: Piranha Bytes
Publisher: Deep Silver
Release:
03.08.2012
27.04.2012
03.08.2012
Spielinfo Bilder Videos