Energiekosten im Auge behalten - Tipp & Spieletipps zu ANNO 2070 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Tipp

Energiekosten im Auge behalten

Da man zu Beginn eines (Endlos)Spiels gezwungen ist Windräder bzw. Kohlekraftwerke zu bauen sollte ihr im späteren Verlauf, diese in jedenfall durch effizientere Energieerzeuger ersetzen. Dabei hat sich bei mir für die Eco-Fraktion folgende Reihenfolge bewährt.
1.) Windräder
2.) Blockheizkraftwerk in Kombination mit Offshore Windrädern
3.) Sonnenkraftwerk

4.) Hydroelektrisches Kraftwerk
5.) Geothermalkraftwerk ( Tech-Gebäude verfügbar im Addon "Anno 2070 - Die Tiefsee" )

Die nicht mehr benötigten Gebäude sollten dann auch direkt abgerissen werden, da diese auch im deaktivierten Zustand noch Unterhalt kosten und die Ökobilanz verschlechtern.

Hat man sich auch auf eine Energieart spezialisiert bzw. hat von einer Energieart sehr viele Gebäude, so empfiehlt sich die Entwicklung der entsprechenden Devs in der Tech Akademie um die Verbesserungen für die Arche-Sockel bauen zu können!

Eingesendet von dRaMaTiC, vielen Dank.

User-Wertung:


100%
1 von 1 Lesern fanden diesen Spieletipp hilfreich.
0 von 1 Lesern fanden diesen Spieletipp nicht hilfreich.
0%
(1 Stimme)

War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Aufbau-Strategie
Entwickler: Related Designs
Publisher: Ubisoft
Release:
17.11.2011
Spielinfo Bilder Videos