Konter-Moves - Tipp & Spieletipps zu DragonBall Z: Ultimate Tenkaichi - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Tipp

Konter-Moves

Ich habe ein paar Möglichkeiten gefunden, Euren Gegner in Fallen zu locken. Grundsätzlich gibt es zwei, drei gute Möglichkeiten, Eurem Gegner zu kontern:

1.) durch Erholung:

Erholt Ihr Euch während eines Folgenangriffes erfolgreich, solltet Ihr SOFORT mit Viereck angreifen. Denn: Befindet sich der Gegner nach Eurer erfolgreichen Erholung noch in Nahkampf-Reichweite, steht er mit dem Rücken zu Euch. Das heißt, dass Eure Schläge, die Ihr mit Viereck ausführt, ihn zu 100% treffen werden und dass er keine Chance hat, Eurem anschließenden Folgeangriff auszuweichen; der Folgeangriff wird ebenfalls zu 100% ausgeführt.

Andernfalls befindet sich Euer Gegner nach Eurer erfolgreichen Erholung bereits im Explosions-Modus, weil Ihr ihn nach der Erholung weit weggeschlagen habt. In diesem Fall sorgen Eure Angriffe mit Viereck dafür, dass Ihr KI-Explosionen auf ihn abfeuert. Diese treffen zwar, jedoch kommt es hier leider nicht immer vor, dass Euer Gegner mit dem Rücken zu Euch steht, so dass ein sicherer erfolgreicher Folgeangriff hier nicht zu 100% versprochen werden kann.

Trotzdem: Nach Erholung IMMER mit Viereck angreifen!
2.) durch Nahkampf-Ausweichen:

Befindet Ihr Euch in Nahkampf-Reichweite und Ihr merkt, dass Euer Gegner Euch angreift, könnt Ihr Kreis drücken, um seinen Schlägen auszuweichen. Während die Schläge Eures Gegners ins Leere gehen, solltet Ihr Euch bereit machen, mit Viereck selbst anzugreifen. Dies ist möglich, weil der letzte erfolgreiche Angriff Eures Gegners ein stärkerer ist, nach dem er für gut eine Sekunde still steht. Timed Ihr das gut, beginnt ihr Euren Angriff genau dann, wenn jene Eures Gegners enden. Der Unterschied: Eure treffen, die Eures Gegners nicht.

Dann kann es vorkommen, dass Euer Gegner mit Dreick einen kraftvollen Angriff startet. Dieser ist dadurch charakterisiert, dass er sich einen kurzen Moment auflädt. Diese kurze Zeit müsst Ihr dazu nutzen, Euch schnell nach links oder rechts zu bewegen (X dabei gedrückt halten, damit Ihr schneller seid). Sobald Ihr rechts oder links angekommen seid, geht der Angriff Eures Gegners natürlich ins Leere - greift jetzt mit Viereck an. Mit etwas Glück befindet Ihr Euch hinter Eurem Gegner, so dass er weder den Schlägen noch dem Folgeangriff, den Ihr dann ausführt, ausweichen kann.

Eingesendet von 4907christian, vielen Dank.

Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Beat-em up
Entwickler: Spike
Publisher: Namco Bandai
Release:
04.11.2011
04.11.2011
Spielinfo Bilder Videos