Story: Schwierigkeit & Game Over - Tipp & Spieletipps zu DragonBall Z: Ultimate Tenkaichi - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Tipp

Story: Schwierigkeit & Game Over

Im Story-Modus auf der Weltkarte könnt Ihr auf der PS3 durch drücken von Viereck das Menü aufrufen, unter anderem jenes mit der Schwierigkeit. Grundsätzlich sind die Kämpfe auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad ("schwer") nicht so schwierig; mi etwas Übung eigentlich sogar ganz einfach. Nutzt den schwierigksten Schwierigkeitsgrad, um besser zu werden, da "leicht" und "mittel" kaum Anspruch fordern.

Aber: Durch die Tatsache, dass sich Eure Gegner gesundheits-technisch sehr oft komplett erholen und Super-Angriffe einsetzen, denen Ihr, egal wie viel KI Ihr habt, nicht ausweichen könnt (weil Ihr es nicht dürft), sind End-Kämpfe auf "schwer" teils sehr schwierig. Dann kommen die ganzen Zufallsentscheidungen auch noch dazu, so dass man hier ruhigen Gewissens auf "mittel" umstellen sollte.


Verliert Ihr nämlich einen Kampf, müsst Ihr den gesamten Kampf noch einmal spielen - egal, wie weit Ihr beim ersten Mal gekommen seid (gegen Freezers zweite Transformation kämpfen und verlieren bedeutet, dass Ihr wieder gegen Freezer in normaler Form kämpfen müsst). Ihr fangt also dort an, wo Ihr zuletzt gespeichert habt...

Eingesendet von 4907christian, vielen Dank.

Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Beat-em up
Entwickler: Spike
Publisher: Namco Bandai
Release:
04.11.2011
04.11.2011
Spielinfo Bilder Videos