Kampfboost-Modus: Vor- und Nachteile - Tipp & Spieletipps zu DragonBall Z: Ultimate Tenkaichi - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Tipp

Kampfboost-Modus: Vor- und Nachteile

Habt Ihr Eure KI bis zum Maximum aufgeladen, könnt Ihr durch Drücken von "Steuerkreuz unten" (auf der PS3) den sogenannten Kampfbooster aktivieren. In diesem Modus sind Eure Angriffe nicht nur stärker, der Gegner hat ebenso keine Chance, durch das Drücken der richtigen Taste einen Folgeangriff zu verhindern. Im Kampfboost-Modus ist das so, als würdet Ihr Euren Gegner stets von hinten Angreifen. Außerdem werden die Folgeangriffe um eine Kombo verlängert.

Allerdings ist es in diesem Modus nicht möglich, seine KI wieder aufzuladen, auch dann nicht, wenn sie bei null ist. Ist Eure KI bei null angekommen, dauert es etwas, bis Ihr Eure KI wieder aufladen könnt. Einem Super-, Ultimativ- oder Folgeangriff könntet Ihr in diesem Zustand also nichts entgegensetzen.

Eingesendet von 4907christian, vielen Dank.

Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Beat-em up
Entwickler: Spike
Publisher: Namco Bandai
Release:
04.11.2011
04.11.2011
Spielinfo Bilder Videos