Heldenmodus: Tipps zum Bestehen - Tipp & Spieletipps zu DragonBall Z: Ultimate Tenkaichi - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Tipp

Heldenmodus: Tipps zum Bestehen

Der Heldenmodus ist teils sehr schwierig. Befolgt folgende Tipps, um ihn zu schaffen:

- nutzt unbedingt das Training gegen sogenannte Meister! Bringt Ihr diese auf 100%, erhaltet Ihr deren Fähigkeitspaket sowie nützliche weitere Fähigkeiten ("Gesundheit +5" bei Nappas Training zum Beispiel), Superangriffe und Ultimative Angriffe
- rüstet Euren Charakter mit diesen Fähigkeiten bzw. Superangriffen/Ultimativen Angriffen unbedingt sofort aus, um ihn zu stären (Kapselkoffer -> Superangriffe anpassen -> Favorit)
- levelt Euch gegen den Wehraffen auf (siehe entsprechenden Tipp hier bei 4players)

Tipps zum Kampf gegen die Gegner im Heldenmodus:

- kreist im Nahkampfbereich um die Gegner herum, damit sie irgendwann ins Leere angreifen, da sie danach kurz erstarren. Genau in diesem Moment solltet Ihr selbst mit Fäusten angreifen (siehe entsprechenden Tipp hier bei 4players)
- bei den Ratespielen kann man bei vielen Gegnern eine Tendenz erkennen; sie neigen dazu, eine Taste bevorzugt einzusetzen; manche Gegner benutzten bei mir stets dieselbe Taste. So könnt Ihr die Ratespiele öfter gewinnen
- nutzt den Kampfboost-Modus (bei voller KI "Pfeil oben" drücken auf der PS3) und begebt Euch in den Explosionsmodus. Trefft Ihr Euren Gegner nun mit KI-Explosionen (PS3: Viereck), gewinnt Ihr das Ratespiel danach automatisch und zieht dem Gegner durch den Kampfboost gleich mehr ab! Zu empfehlen, wenn Euer Gegner kaum noch Energie hat, da Ihr nach Ablaufen des Kampfboostes für einige Zeit keine KI mehr laden könnt
- habt stets genug KI, um den Superangriffen Eures Gegners ausweichen zu können und um Euch bei Folgeangriffen erholen zu können
- greift in Explosions-Reichweite niemals mit zu vielen KI-Explosionen aufeinmal an, denn sollte Euer Gegner diesen ausweichen, könnt Ihr den Angriff nicht mehr stoppen und kommt in die Starre, in der Euch Euer Gegner leicht treffen kann. Zweimal Viereck zum Prüfen, ob Euer Gegner blockt, reicht aus; treffen diese Angriffe, müsst Ihr schnell weiter angreifen
- freie Kämpfe auf der Karte leveln Euren Charakter relativ wenig auf... nutzt lieber das Training mit den Meistern
- die großen Gegner sind einfacher als sie aussehen: wenn man einmal herausgefunden hat, wie man den Angriffen richtig ausweicht, kriegt man in diesen Kämpfen kaum noch Energie abgezogen. Der Finalkampf ist also relativ einfach!

Eingesendet von 4907christian, vielen Dank.

Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Beat-em up
Entwickler: Spike
Publisher: Namco Bandai
Release:
04.11.2011
04.11.2011
Spielinfo Bilder Videos