Wie man den 4. Koloss besiegt: - Tipp & Spieletipps zu Shadow of the Colossus - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Tipp

Wie man den 4. Koloss besiegt:

1.) Der Weg zum Kampf:
Folgt dem Schein eures Schwertes nach Osten und durchquert die Schlucht bis ihr eine Cutscene
auslöst. Folgt dem rechten Weg und sobald ihr unten angekommen seid, reitet weiter gen Osten bis
der Koloss erscheint.

2.) Der Kampf:
Stellt euch schonmal auf einen langen mühsamen Kampf ein!
Um diesen Koloss zu besiegen, müsst ihr die Umgebung effektiv nutzen. Auf der Wiese sind vier
Eingänge zu einem Tunnelsystem zu finden. Macht den Hünen mit Pfeilen auf euch aufmerksam, so
dass er euch folgt und verschwindet daraufhin in einen der Tunneleingänge. Wartet auf der Treppe,
wenn alles richtig gelaufen ist, sollte der Koloss versuchen euch mit schweren Getrampel Schaden

zuzufügen, da ihr aber durch die Höhle geschützt seid, sollte euch nichts passieren. Nun kommt das
Entscheidene! Nach seinem Angriff beugt sich der Koloss (hoffentlich) nach vorne, so dass sein
zopfartiger Haarschmuck am Tunneleingang greifbar nahe hinabfällt. Beeilt euch und springt von
eurem Versteck aus, auf diesen Zopf. Klettert nach oben auf seinen Kopf und versucht mit eurem
Schwert das leuchtende Mal auf seinem Kopf zu durchstoßen. Da dieser Koloss ziemlich zappelig ist
und ständig versucht euch hinunter zu werfen, kann es sein, dass ihr das ganze öfters wiederholen
müsst, als euch lieb ist. Aber tröstlicherweise ist das Mal am Kopf die einzige Schwachstelle des
Kolosses, welches mit dem Schwert bearbeitet werden muss. Habt ihr genug Schaden am Kopf
angerichtet, ist der Sieg euer!
Eingesendet vom Niesschen88, vielen Dank.

Alternativ dazu gibt es noch eine zweite Möglichkeit. Stellt euch auf den Hügel und achtet darauf, dass der Koloss nicht aus Richtung des Tunneleingangs, sondern über den Hügelrücken auf euch zukommt.
Wenn er angreift springt einfach in den Tunnel und durchquert diesen zu einem der anderen beiden Ausgänge.
Nach kurzer Zeit neigt sich der Koloss herunter um zu sehen, wo ihr geblieben seid. Das ist die Gelegenheit sich von hinten zu nähern, da der Schweif des Koloss sich beim runterneigen fast auf Bodenniveau befindet und ihr so leicht Halt daran finden könnt.
Zieht euch also auf den Rücken, wo ihr eine gute Erholungsmöglichkeit habt.
Arbeitet euch bis nach vorn zum Kopf. Diese scheint zwar zuerst unerreichbar, ein beherzter Stich in den Nacken sorgt jedoch dafür, dass auch dieser Riese den Kopf hängen lässt. Also ab auf den Kopf und wie o.g. verfahren.

ergänzt von San Andreas, vielen Dank!




Eingesendet von 4P-Tipps-Team



User-Wertung:


100%
1 von 1 Lesern fanden diesen Spieletipp hilfreich.
0 von 1 Lesern fanden diesen Spieletipp nicht hilfreich.
0%
(1 Stimme)

War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Action-Adventure
Entwickler: Team Ico
Publisher: Sony
Release:
13.02.2006
Q1 2011
Spielinfo Bilder Videos