Wie man den 8. Koloss besiegt: - Tipp & Spieletipps zu Shadow of the Colossus - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Tipp

Wie man den 8. Koloss besiegt:

1.) Der Weg zum Koloss:
Haltet euch diesmal vom Tempel aus wieder südlich. Reitet bis zu der Stelle, wo der erste Koloss euch erwartete und haltet euch von da ab an der Felswand links, wo ihr auf einen Pfad in den Felsen stoßt.
Haltet euch im Gang rechts, um den nächsten Save-Point zu erreichen. Von hier aus ist der Weg nicht mehr weit, aber lohnenswert.
Nehmt also jetzt den linken statt des rechten Weges und ihr erreicht ein äußerst ansehnliches Areal. Folgt dem Weg weiter an den Wasserfällen vorbei und ihr erreicht einen der tiefergelegenen Seen. Auf der gegenüberliegenden Seite erblickt ihr ein großes Bauwerk, welches euch durch seinen Eingang in die tiefen zum nächsten Koloss führt.

2.) Ihr erreicht eine verfallene Arena, wo der nächste Koloss euch dann auch sogleich die Aufwartung macht.

Verschafft euch einen kurzen Überblick über die Lokalität. Nachdem ihr euch ein wenig umgesehen habt ist es auch schon Zeit für das erste Zusammentreffen. Sendet dem Monstrum zur Begrüßung einen Pfeil entgegen, der das Wesen direkt auf eure Spur lenkt.
Jetzt geht alles sehr schnell oder vielmehr der Koloss geht bzw. bewegt sich sehr schnell. Während er also die Wände erklimmt, tut ihr das Gegenteil und sucht euch über die Treppen einen Weg nach unten in den Kessel.
Feuert nun von hier einen weiteren Pfeil in die Schwachpunkte an seinen Beinen, worauf das Wesen irritiert verharrt. Ein weiterer Pfeil in ein anderes Bein lässt ihn dann aus luftigen Höhen herabstürzen.
Schildkrötenartig bleibt der Riese sodann auf dem Rücken liegen und bittet förmlich um eine kleine Bauchakkupunktur. Also auf zum Schwanz, das Monster kurz erklimmen und zum chinesischen Heilpraktiker werden.
Jeder der zwei Schwachpunkte sorgt hier wie gewohnt für den Verlust der halben Lebensenergie.
An diesem Punkt wirft euch der Koloss jedoch ab und tobt weiter.
Ihr wiederholt das ganze also, steigt die Treppen nach oben, macht auf euch aufmerksam und haltet euch schön von den giftigen Nebelschwaden fern, mit denen euch der Riese jetzt bespuckt.
Aus seiner Rage heraus ist es euch nicht mehr möglich den Weg bis nach unten zu schaffen, ohne dass er euch folgt. Bewegt euch also auf der selben Ebene wie er und versucht, vor seinem Blick verborgen, von hier aus zwei seiner Extremitäten zu durchlöchern. Nach zwei aufeinander folgenden Treffern macht er wieder einen schnellen Abgang nach unten.
An dieser Stelle müßt ihr die komfortable Treppe jedoch ignorieren und euch wagemutig hinterher werfen, da der Gigant sich nun schneller davon regeneriert. Sorgt also dafür, dass ihr genügend Lebensenergie habt und durchlöchert die zweite Schwachstelle am Bauch, bis ihr letztlich als glorreicher Sieger aus diesem Kampf hervor geht.
eingesendet von San Andreas, vielen Dank!


Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Action-Adventure
Entwickler: Team Ico
Publisher: Sony
Release:
13.02.2006
Q1 2011
Spielinfo Bilder Videos