Granaten seltener einsetzen - Tipp & Spieletipps zu XCOM: Enemy Unknown - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Tipp

Granaten seltener einsetzen

Granaten sind sehr gut geeignet, um starke Gegner oder mehrere Feinde auf einmal zu erledigen. Durch sie werden aber die Ausrüstungen eurer Gegner zerstört. So könnt ihr neue Technologie schwer erforschen. Daher sind oft gezielte Treffer besser geeignet.

Eingesendet von TheInfamousBoss, vielen Dank.



User-Wertung:


100%
1 von 1 Lesern fanden diesen Spieletipp hilfreich.
0 von 1 Lesern fanden diesen Spieletipp nicht hilfreich.
0%
(1 Stimme)

War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Sir_Walker schrieb am
Dem kann ich nur bedingt zustimmen. Vorallem in den Schwierigkeitsgraden Schwer und unmöglich sollte man alles was nicht sicher nach einem Schuss umkippt hochjagen. Drei mutons dicht beieinander? Rakete (5 Schaden) drauf. Handgranate nachwerfen (3 Schaden) und was dann noch lebt von den restlichen 4 Soldaten wegballern lassen. Schon sind 3 Mutons in einer Runde erledigt. Würde ich das schießend probieren, würde das unnötig lange und unnötig viele Runden dauern. Es gibt nur zwei Gründe keine Sprengwaffen einzusetzen: 1. UFO Missionen (ausbeute ist geringer) und 2. wenn es kein Roboter (Diskus, Drohne,Sektopod) ist und dadurch sterben würde. Wobei wie gesagt das überleben deiner Truppen wichtiger ist als die Waffenfragmente.
schrieb am


Runden-Strategie
Entwickler: Firaxis
Publisher: 2K Games
Release:
12.10.2012
23.04.2014
20.06.2013
20.06.2013
19.06.2014
08.10.2012
12.10.2012
12.10.2012
22.03.2016
Spielinfo Bilder Videos