Minotaurus besiegen - Stier-Trophäe - Tipp & Spieletipps zu God of War (2006) - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Tipp

Minotaurus besiegen - Stier-Trophäe

Der Minotaurus ist der letzte Zwischen Boss vor der Büchse der Pandora. Er ist ziemlich stark und benötigt einige Zeit bis er den Geist aufgibt. Das ganze lässt sich entweder mit der Holzhammer Methode regeln, indem man einfach auf ihn ein prügelt, spätestens im Schweren oder Göttlichen Schwierigkeitsgrad ist das nicht sehr ratsam. Mit der richtigen Technik ist er allerdings relativ einfach zu besiegen:

Ihr benötigt eine starke Waffe (am besten die Artemisklinge auf Level 2 oder höher) und einen starken Zauber (am besten "Rage of Poseidon" auf Maximum).

Zuerst bearbeitet ihr den Minotaurus mit der Artemisklinge, solange bis ihr das erste mal die Quick-Time Aktion durchführen müsst/könnt.

Nachdem ihr die Quick-Time erfolgreich beendet habt müsst ihr zurück an das andere Ende des Raumes und dort auf die Anhöhe. Hier müsst ihr den Schalter aktivieren, damit der Minotaurus von dem Baumstamm getroffen wird.

Nun wird es Interessant: Anstatt wieder auf den Boden zu springen bleibt ihr in jedem fall auf dieser Anhöhe stehen! Wenn der Minotaurus angestürmt kommt müsst ihr mit einem Doppelsprung dafür sorgen, das ihr nicht durch die Luft geschleudert werdet, wenn er angerannt kommt.

Minotaurus (Wächter der Pandora) besiegen - Trophäe "Den Stier an den Hörnern packen"


Der Minotaurus wird euch auf der Anhöhe nun mit den Fäusten bearbeiten. Und ja, das ist Gut. Denn die Faust-Attacken lassen sich einfach mit R1 blocken, während die stärkeren Attacken (z.B. das aufreißen des Bodens mit anschließenden Lava-Fontänen) nur auf dem Boden des Raumes einsetzt.

Wichtig nun: Ihr bearbeitet den Minotaurus mit den Artemisklinge. Wenn er zur einer Aktion ausholt gilt es folgendes zu beachten:

Er holt mit der Rechten Hand aus:
Er ballt eine Faust und schlägt einmal zu. Kann mit R1 geblockt werden.

Er holt mit beiden Händen aus:
Er versucht euch zu ?Zerklatschen?. Kann ebenfalls einfach mit R1 geblockt werden.

Er holt mit der linken Hand aus:
ACHTUNG: Er wird versuchen euch zu packen und zurück auf den Boden zu werfen. Hier kommt die Magie (am besten ?Rage of Poseidon?) zu Einsatz: Wenn ihr die Magie aktiviert kann der Minotaurus euch nicht greifen. Er greift dann einfach ins Leere und ihr bleibt weiterhin auf der Anhöhe.
Ihr könnt der Griff-Attacke auch ausweichen, aber ihr müsst lange warten bis ihr euch weg rollt, sonst erwischt er euch trotzdem.

Wenn der Minotaurus für die zweite Quick-Time Aktion bereit ist wird er bevor er an der Wand entlang zurück zum ende des Raumes eine Show abziehen und aus 8 löchern seiner Rüstung dampfen. Wenn das der Fall ist rennt ihr schnell ans andere Ende des Raumes, sonst seid ihr nicht schnell genug zur Quick-Time bei ihm.

Nach dieser Quick-Time bleibt ihr wieder auf der Anhöhe stehen und bearbeitet ihn so weiter.

Sollte er euch mit der Griff-Attacke einmal erwischen, lauft einfach an der rechten Seite über die Treppe wieder hoch. Oben habt ihr immer eine bessere Chance ihn zu besiegen.

Eingesendet von Luke the Master, vielen Dank.

Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Action-Adventure
Publisher: Sony
Release:
10.05.2006
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos