Ägyptische Götterkarten - Tipp & Spieletipps zu Yu-Gi-Oh! Königreich der Illusionen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Tipp

Ägyptische Götterkarten

Die Ägyptischen Götterkarten können nur von Marschälle eingesetzt werden, die die Fähigkeit "Meister der ägyptischen Götter" besitzen. Dies sind Yugi, Kaiba, Ishizu und Marik. Pro Mission könnt Ihr sie nur einmal einsetzen, indem Ihr eines Eurer drei Monster mit dem dazugehörigen Item (Slifers Auge, Seele des Obelisk, Auge von Ra) ausrüstet und es im Kampf auswählt. Jedes der drei Items ist pro Mission nur einmal einsetzbar. Nutzt Ihr eines, könnt Ihr es in einem anderen Kampf dieser Mission nicht mehr einsetzen. Pro Mission könnt Ihr also maximal dreimal einen Ägyptischen Gott in den Kampf bringen, nämtlich dann, wenn Ihr alle drei Items besitzt.

Ferner solltet Ihr Gottheiten nicht sofort einsetzen, sondern lieber warten, bis Eure drei Monster zu sehr angeschlagen sind, um siegreich weiterzumachen. Das Göttermonster wird Eure drei Monster nämlich mit voller Stärke ersetzten.

Eingesendet von 4907christian, vielen Dank.

Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am