Xenus-Fragmente - Tipp & Spieletipps zu Boiling Point: Road to Hell - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Tipp

Xenus-Fragmente

Gleich am Anfang kriegt ihr das erste Fragment vom Verleger.
Don Pedro und der Sammler in seinem Haus verkaufen euch die nächsten beiden Fragmente Isainah, bei der Tankstelle die sich etwas nördlich vom Zentrum des Dschungels befindet, gibt euch ein Fragment, wenn ihr ihm eine Snipe gebt.
Yahontotorikasat (oder zumindest so ähnlich ;) ), ein Indio gibt euch das nächste Fragment, wenn ihr 5 Mission für ihn erledigt.

Im Puerto Sombra seht am Eingang von Weinsteins Haus ein alter Betrunkener. Gebt ihm eine Flasche Tequilla, und er plaudert aus, wo sich das letzt Fragment befindet: in der Schlammlawine.

Der weiter oben erwähnte Sammler kann die Fragmente verknüpfen. Jetzt weist euch der Kompass die Richtung: Ihr müsst zum Vulkan (einfach Kompass folgen) und dort zum Wasserfall. Dort findet Ihr in einer Art Grube eine Kette. Diese Kette lässt sich beim Sammler für 10000 Pesos verticken.

Eingesendet von Lord AdZ, vielen Dank!

Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Ego-Shooter
Entwickler: Deep Shadows
Publisher: Atari
Release:
19.05.2005
Spielinfo Bilder Videos