Was sind Phasen und wieviele gibt es? - Tipp & Spieletipps zu Spore - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Tipp

Was sind Phasen und wieviele gibt es?

Phasen sind die grobgehaltenen "Levels" die ihr während der Weiterentwicklung durchlebt. Es gibt fünf Phasen an der Zahl. Sie lauten Ursuppe, Kreatur, Stamm, Zivilisation und Weltall.
Als Einzeller startet ihr in der Ursuppe. Durch primitives Überleben und Fressen wachst ihr weiter zu einem Wesen heran. In der Kreaturphase gilt es grundlegende Entscheidungen für den weiteren Spielverlauf zu treffen. Wie sich die Kreatur sozial mit anderen Wesen verhält. Oder welche Art von Nahrungsfresser die Kreatur wird. Auch das Aussehen verändert sich sehr stark. In der Stammphase lenkt man mehrere Kreaturen seiner Spezies. Fremde Stämme werden durch eigenes Verhalten zu Verbündeten oder Feinden. Die Zivilisationsphase weitet die Verwaltung bisheriger Möglichkeiten aus. Geplänkel werden zu Kriege. Soziales Verhalten zu Diplomatie ganzer Völker. In dieser Phase wird Technologie soweit vorangetrieben, bis der Bau eines Raumschiffes die Weltall-Phase einleutet. Mit den Möglichkeiten dieser Phase könnt ihr gesamte Galaxien, Planeten und Spezies erforschen und durch eure Handlung beeinflussen.
In jeder dieser Phasen stehen euch Editor-Werkzeuge zur Verfügung, mit denen ihr eure Kreatur aus euren Ideen formt, später Fahrzeuge erfindet, bis hin zum Entwurf eures eigenen Raumschiffes.



Wie geht die Evolution in Spore voran?

Habt ihr die Bedingungen für den Abschluss einer Spielphase erfüllt, könnt ihr in die nächste Phase (Epoche) wechseln.

Wie erstelle ich meine eigenen Kreaturen?

Wann immer das Spiel es vorsieht, modelliert oder verbessert ihr in ein einem Editor eure Wesen, ähnlich, wie man es schon aus der Sims 2-Charaktererstellung kennt. In fortgeschrittenen Phasen konstruiert ihr mit anderen Editoren auch Gebäude, Fahrzeuge und Raumschiffe.

Sind Kreaturen friedlich?

Dies hängt von der Spielweise des Spielers ab. Spielt ihr Spezies auf soziale Art und Weise, können sie gemeinsam mit anderen Kreaturen in Herden leben und einander beschützen.

Kann ich meine Kreaturen in den Krieg schicken?

Der Spieler legt selbst fest ob er friedlich oder bösartig spielt. Von einzelnen Gefechten in der Kreaturen- und Stammes-Phase Bis hin zu einem intergalaktischen Krieg ist alles möglich.

Von was können sich Kreaturen ernähren?

In der Kreaturenphase legt ihr fest, ob die eigene Kreatur zum Fleisch-, Eier-, Pflanzen- oder Allesfresser wird. Ein Allesfresser hat den Vorteil schnell Nahrung zu finden, erhält jedoch durch die Einfachheit weniger Nahrungspunkte zugesprochen. Darauf folgen Fleisch- und Pflanzenfresser, die sich je nach sozialer Haltung ernähren. Schlussendlich die Eierfresser überfallen grösstenteils Nester, um an Nahrung zu kommen. Dieses durch gegnerische Bewacher erschwerte Vorgehen bringt den Beutejägern jedoch am meisten Nahrungspunkte.

Was ist die Sporepedia?

In Sporepedia werden alle bisher entdeckten Kreaturen in Form von Karten gesammelt. Auf diesen sind nebst einem Bild auch verschiedene Angaben zur Kreatur ersichtlich. Die Angaben erstrecken sich über Ernährungsart (Fleisch-, Pflanzenfresser, etc), Angriffs- und Verteidigungsstärke, bevorzugter Lebensraum, und vieles mehr. Diese Karten werden in einer riesigen Datenbank nach Planeten geordnet gesammelt und sollen auch online von anderen Spielern abrufbar sein.
Das Ganze kann man mit den Pokémon- oder Digimonsammelkarten und Trading Cards vergleichen. Mit dem wesentlichen Unterschied, dass die Kreaturen von den Spielern selbst erschaffen wurden.

Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Lebenssimulation
Entwickler: Maxis
Publisher: Electronic Arts
Release:
04.09.2008
04.09.2008
21.04.2011
Spielinfo Bilder Videos