Dunkle Samus und Aurora Unit 313 - Tipp & Spieletipps zu Metroid Prime 3: Corruption - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Tipp

Dunkle Samus und Aurora Unit 313

Setzt sie einfach unter Dauerfeuer. Wenn sie sich aufteilt, schaltet in den X-Ray und zielt auf die rote Samus. Wenn sie in die Luft steigt, müsst ihr möglichst schnell die echte Samus angreifen, denn sie wird versuchen ihr Energie zu erneuert.

Ihr müsst versuchen die Tentakel zu treffen, daraufhin färbt sich das Loch aus welchem der Tentakel kamm für den Bruchteil einer Sekunde gelb. Wenn es gelb ist müsst ihr es unbedingt treffen. Außerdem kommt aus den Löchern auch manchmal ein Roboterarm, wenn ihr es schafft den zu treffen, wird sich ein Loch für mehrere Sekunden gelb färben, also eine weitere Angriffschance. Wenn ihr oft genug die gelben Löcher getroffen habt, fällt die Aurora Einheit hin und ihr könnt mit dem Lasso die Panzerung ruterreißen und ihr nun endlich Schaden zufügen. Ansonsten gibt es nicht viel zu wissen. Die AU wird versuchen euch entweder mit einem lila Energiestrahl anzugreifen, oder mit den Tentakeln auf ihrem Kopf (wenn ihr sie nicht möglichst schnell wegschießt), oder sie wird versuchen euch mit Phazonkugeln anzugreifen, welchen ihr aber ausweichen könnt. Außerdem kann sie auch noch kleine Dunkle Samuse erschafen, welche aber nicht sehr viel vertragen. Danach musst du gegen den Kopf kämpfen.


Der Kopf ist einfach zu besiegen, zielt einfach auf die Stelle wo verher der Hals war und weicht ihren Ramm und Energiestahl- Attacken aus und sollte der Roboterarm unter dem Kopf auftauchen, zielt auf ihn, denn dann ist die AU für ne längere Zeit benommen.

Eingesendet von Zanto, vielen Dank.

Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am