Allgemeine Versus-Tipps - Tipp & Spieletipps zu Left 4 Dead - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Tipp

Allgemeine Versus-Tipps

Als Überlebender

1. Zusammen bleiben: Man sollte immer zu 4. unterwegs sein und immer schauen, ob alle hinterher kommen. Die Infizierten warten nur darauf, dass einer alleine steht und ihr somit lange braucht bis ihr dem Überlebenden zu Hilfe kommt.

2. Zügig vorran gehen: Wenn alle 4 Infizierten tot sind, solltet ihr ein wenig rushen, aber dabei immer schauen, dass ihr noch alle zusammen bleibt (also nicht jeder für sich).

3. Whitch killen: Ihr solltet darauf achten, dass alle Infizierten tot sind und dann schnell direkt hinter die Whitch geht und ihr in den RÜCKEN schießt. Sie ist dann sofort tot. Die klappt nur mit Pumpguns und am besten mit der Autopump. Falls ihr noch die Standard-Pump habt, solltet ihr auf nummer sicher gehen, einen Molli werfen und dann das Weite suchen, wärend die anderen drauf schießen.

4. Tank killen: Es ist klar, dass man am besten einen Tank anzündet. Ist dies geschehen, schaut ihr, dass ihr direkt hinter den Tank kommt und ihn in den Rücken schießt (wenn er einen anderen im Visier hat). Das verursacht sehr viel Schaden und ihr besiegt ihn schnell auch ohne Power-Shoot.

4.2. Falls ein Tank euch verfolgt, könnt ihr ihn austricksen, indem ihr direkt auf ihn zu lauft und dann an seiner Schulter hinter ihm steht. Die meisten sind dabei irritiert (klappt nicht bei Computertanks).


5. Level kennen lernen: Ihr solltet die Levels kennen lernen, um zu wissen, wo es bessere waffen (ab dem 2. level jeder kampange gibt es IMMER bessere Waffen), Mollis, Pipebombs und Medikids gibt. Dies erleichtert euch das Spielen und ihr seid schneller unterwegs.

6 Medikits intelligent einsetzen: Man braucht sich nicht gleich bei 40% zu heilen. Man sollte sich frühestens heilen, wenn man einmal am Boden war. Mit Medikits gibt's mehr Punkte.
Als Infizierter

1. Immer zusammen angreifen: Wartet immer bis alle respawnen können. Lasst am besten den Boomer den Anfang machen und dann soll der Rest drauf. Falls einer Tank ist und alle tot sind, sollte der Tank die Überlebenden ,,beschäftigen", damit alle respawnen können. Damit hat dann der Tank leichteres Spiel, die Gruppe zu killen.

2. Richtige Orte auswählen: Es bringt wenig, wenn ihr in engen Gängen angreift. Ihr solltet lieber auf eine größere Fläche warten. Somit habt ihr einen größeren Effekt da die Zombies von allen richtungen kommen und die Überlebenden nicht einfach irgendwie gerade aus schießen und ihr alle sterbt. Beim Tank ist es wieder andersrum. In engen Gängen hat er größeren Erfolg als auf freier Fläche.
Der Boomer sollte immer von vorne angreifen, der Smoker von hinten (Ausnahmen gibt's natürlich immer, z. B. Smoker und Auto-Alarmanlage). Die Hunter sollten hohe Stellen aussuchen.

3. Tank spielen: Auf freier Fläche sollte der Tank weit weg gehen und Steine werfen. Man trifft nicht immer und es verursacht keinen immensen schaden, aber wenn die überlebenden alle grün sind (über 50%) oder Pillen geschluckt haben, rennt der Tank nur wie ein Irrer hin und her und hat so nur einen kleinen Erfolg. Falls der Boomer gekotzt hat und genug Zombies da sind, dass die Bewegungen eingeschränkt sind, kann der Tank auch in den Nahkampf gehen.

4. Kurzfristig respawnen: Ihr solltet besonders als Boomer und Smoker nur kurzfristig respawnen, da sie ziemliche laute Geräusche von sich geben und die Überlebenden im vorraus wissen, wo sie stecken. Oft genug wird man dann durch die Wand erschossen. Diese leute sind keine Cheater - sie hören nur, wo ihr steht. Deshalb kurzfristig respawnen. Bei Huntern ist es eigentlich egal, da sie, wenn sie stehen, keinen Laut von sich geben.

5. BOTS nicht unterschätzen. In Gebieten, wo ein Real Player dich nicht sehen kann, sieht dich der Bot - besonders in Wäldern etc. Wenn euch ein Bot einmal im Visier hat, könnt ihr davon ausgehen, das ihr sterbt - da nützt auch kein wildes Herumgehüpfe, da ihr Fadenkreuz an euch klebt. Deshalb versteckt bleiben und auch hier nur kurzfristig respawnen.

Wenn man diese ganzen tipps beachtet kommt man ziemlich gut durch den Versus-Modus durch. Aber die Tipps alleine helfen nicht, man muss das spiel auch selbst lernen. Aber damit habt ihr eine gute Grundlage, ein erfolgreicher Spieler zu werden und das eine oder andere Match zu gewinnen.

Eingesendet von Dubi90, vielen Dank.


Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Horror-Shooter
Publisher: Electronic Arts
Release:
24.09.2009
24.09.2009
Spielinfo Bilder Videos