Spezialisierung - Tipp & Spieletipps zu Gothic - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Tipp

Spezialisierung

Zwar gibt es in Gothic keine Klassen und man kann das Spiel auch durchspielen, wenn man einfach drauflos skillt, allerdings erleichtert es das Spielen deutlich, wenn man sich auf eine bestimmte Richtung spezialisiert. So ist es ratsam, vor allem erst einmal die Stärke bis zum Maximum zu trainieren, wenn man als Gardist oder Söldner spielen möchte. Außerdem empfiehlt es sich, zusätzlich die Kampftechniken für Einhänder und Zweihänder komplett zu erlernen (die Einhänder am Besten schon relativ früh, wenn man die Stärke noch nicht so weit ausgebaut hat). Wenn man dagegen als Magier spielen möchte, empfiehlt es sich, die Kreise der Magie zu erlenen (dann auch wirklich alle 6!) und ansonsten auf Mana zu skillen. Diejenigen, die den Weg des Templers wählen, sollten dagegen ihre Punkte zunächst sowohl in den Ausbau der Stärke Maximum) und die Kampftechniken (kein Muss, aber empfehlenswert), als auch in die vier Magiekreise des Templers (auch hier empfehlenswert) sowie in das notwendige Mana (nur soviel, wie benötigt wird) investieren. Meistens bleiben trotzdem immer noch genügend Lernpunkte für andere Sachen übrig, wenn man die wichtigen erst einmal gelernt hat.

Eingesendet von Reader, vielen Dank.


Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Rollenspiel
Entwickler: Piranha Bytes
Publisher: Egmont
Release:
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos