Video "Trailer 1" zu DragonBall Z: Burst Limit - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

DragonBall Z: Burst Limit: Trailer 1



Trailer 1
Views: 3956   2 Bewertungen
Einbetten:
Fazit DragonBall Z: Burst Limit, 24.06.2008:

Burst Limit sieht super aus, die Steuerung klappt wunderbar, Schwierigkeitsgrad & Co lassen sich facettenreich anpassen und ihr dürft auch jederzeit mit japanischem Originalton spielen. Dennoch fällt das Fazit zur 360- und PS3-Premiere von Son-Goku, Vegeta & Co eher verhalten aus. Das liegt zum einen am an sich löblichen, aber immer noch stark verbesserungswürdigen Onlinemodus und zum anderen am ungemein dürftigen Spielangebot. Der für Nicht-Veteranen völlig zusammenhanglose Storymodus ist genauso kurz und öde wie die verschiedenen Survival-Modi - viel mehr gibt es nicht. Zudem sind gerade mal zwei Dutzend Charaktere im Vergleich zum letzten Budokai Tenkaichi ein Witz, gerade mal fünf Schauplätze eine absolute Frechheit und das Fehlen jeglicher Turnier-, Liga- oder Teammodi ist ein Armutszeugnis. Darüber hinaus wurde auch der Kampfablauf teils vehement verschlimmbessert. Vor allem die neuen Drama-Objekte, bei denen in gewissen Situationen befreundete Charaktere auftreten und in nicht abbrechbaren Sequenzen immer wieder den gleichen Hokus Pokus veranstalten, nerven auf Dauer gewaltig. Abschalten kann man diese Spielunterbrechungen, die oft auch noch chaotische Positions- und Kamerawechsel nach sich ziehen, leider nur bei Vs-Duellen, die nach wie vor Laune machen können - auch online! Der neu geregelte Ki-Verbrauch ist allerdings gewöhnungsbedürftig: Da selbst Ki-Explosionen keine Energie fressen, wird unnötig oft und lange auf Distanz gekämpft, was dem Spielablauf eher schadet als dass es die Begegnungen spannender machte. Daher mein Rat: Spielt, sofern ihr es nicht schon getan habt, lieber die alten und mittlerweile wesentlich günstigeren Tenkaichi-Folgen, da habt ihr wesentlich mehr und länger etwas davon!

Kommentare

schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Metal Max Xeno

Loading
0:30 Min.
Ankündigung
NIS America und die flashpoint AG werden das postapokalyptische Action-Rollenspiel Metal Max Xeno im Herbst 2018 für PlayStation 4 in Europa veröffentlichen - passend zum 25-jährigen…
22.04.2018
Views: 486
Metal Max Xeno

Loading
3:38 Min.
Trailer (Japan)
NIS America und die flashpoint AG werden das postapokalyptische Action-Rollenspiel Metal Max Xeno im Herbst 2018 für PlayStation 4 in Europa veröffentlichen - passend zum 25-jährigen…
22.04.2018
Views: 468
Agony

Loading
1:02 Min.
Termin-Trailer
Agony aus dem Hause Madmind Studios wird am 29. Mai 2018 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Der zunächst auf Kickstarter erfolgreich finanzierte Titel spielt in der Dystopie einer verdrehten Welt.
22.04.2018
Views: 655
Warframe

Loading
0:48 Min.
Beasts of the Sanctuary
Digital Extremes wird Warframe auf PC in dieser Woche mit dem Update "Beasts of the Sanctuary" versorgen. Es umfasst den teambasierten Survival-Modus "Sanctuary Onslaught" und Khora, den ersten Warframe des Jahres…
22.04.2018
Views: 86
Stormdivers

Loading
0:42 Min.
Ankündigung
Housemarque aus Finnland hat ihr nächstes Projekt vorgestellt, ohne aber ins Detail zu gehen. Das Spiel soll den Titel Stormdivers tragen. Es wird kryptisch als "Multiplayer-zentrische Erfahrung" beschrieben,…
21.04.2018
Views: 272
The Legend of Bum-bo

Loading
1:58 Min.
Trailer
Edmund McMillen und James id haben The Legend of Bum-bo ausführlicher präsentiert. In dem rundenbasierten Puzzle-Rollenspiel darf man Bum-bo steuern, der auf der Suche nach Münzen ist und dabei Gegner…
21.04.2018
Views: 418
Block'hood VR

Loading
1:42 Min.
Start-Trailer
Block'hood VR ist eine Umsetzung der gleichnamigen Aufbau-Simulation für Oculus Rift und HTC Vive. In der inhaltsgleichen VR-Variante erstellt man keine Städte, sondern kleine Stadtteile, die in sich und untereinander…
20.04.2018
Views: 374

Facebook

Google+