Video "Entwickler-Video" zu Deadly Creatures für Nintendo Wii - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Deadly Creatures: Entwickler-Video



Entwickler-Video
Views: 429   0 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Deadly Creatures, 20.02.2009:

Deadly Creatures ist ein finsteres Gruselkabinett - ein einzigartiger Abstieg in die morbide Dunkelkammer des Erdbodens. Der nüchterne Blick in das Tierreich vermittelt die alltägliche Gewalt der Natur mit einer verblüffenden Selbstverständlichkeit. So sehr die Kamera dieses Geschehen aus der Nähe zeigt, so wenig mischt sie sich in die Vorgänge ein oder verklärt sie: Die Tiere sprechen nicht und die Action ist unbarmherzig, aber nie überzogen. Doch mit der Kamera, die gelegentlich unwillkommene Pirouetten vollführt, beginnen auch die Probleme. So kommt das Spiel nie dort an, wo es hinkommen müsste - bei abwechslungsreichen Kämpfen sowie großen Spielwiesen, in denen es viel zu entdecken gibt. Als geradliniges Action-Adventure tut Deadly Creatues leider nur das Nötigste. Sein bedrohlicher Mikrokosmos ist dafür umso faszinierender!

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

4Players

Loading
6:00 Min.
News des Tages 20.09.2018
Heute: Rockstar hat Red Dead Online als Multiplayer für Red Dead Redemption 2 angekündigt, THQNordic hat auf Shoppingtour Alone in the Dark und Act of War eingesackt und Nintendo Switch Online ist live. 
20.09.2018
Views: 18
RGX Showdown

Loading
0:49 Min.
Reveal Trailer
Shortround Games und Telltale Publishing haben das futuristische Online-Rennspiel RGX Showdown am 18. September 2018 für PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht.
20.09.2018
Views: 274
Devil May Cry 5

Loading
3:08 Min.
TGS 2018: Trailer
Capcom hat anlässlich der Tokyo Game Show 2018 einen neuen Trailer mit Spielszenen aus Devil May Cry 5 veröffentlicht, das am 8. März 2019 für Xbox One, PlayStation 4 und PC (Steam) erscheinen soll.
20.09.2018
Views: 817