Video "Multiplayer-Trailer" zu BioShock 2 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

BioShock 2: Multiplayer-Trailer



Multiplayer-Trailer
Views: 5962   36 Bewertungen
Einbetten:
Fazit BioShock 2, 09.02.2010:

Der Kropf namens Mehrspieler-Modus ist wahrscheinlich der anschaulichste Beleg dafür, was die Entscheidungsträger von BioShock 2 halten: "Hauptsache, mehr Kunden! Hauptsache, mehr Ego-Shooter!" Daher ist es kein Wunder, dass BioShock 2 recht ungeniert im Fahrwasser seines Ahnen schwimmt: So beeindruckend Rapture trotz technischer Schwächen aussieht, so vertraut wirken die neuen Straßen schon auf den ersten Blick und so bekannt fühlt sich jeder spielerische Schritt an. Beim taktischen Verhalten der aggressiven Splicer wirkt die Action sogar altmodisch. Der Vorteil war wohl berechenbar: Die spürbar erweiterte Charakterentwicklung lässt viele unterschiedliche Spielweisen zu - BioShock macht damit erneut vor, wie nahtlos Rollenspiel und Ego-Shooter ineinander greifen können. Doch was wurde aus der kreativen Vision, auf deren Fundament einst ein Kunstwerk stand? Es gibt sie noch. War Andrew Ryans wahr gewordenes Utopia allerdings einst der Hauptdarsteller, dient es jetzt nur als Kulisse eines mit herkömmlichen Mitteln inszenierten Schauspiels. Und immerhin: Das Bühnenstück gelingt den Autoren ganz hervorragend. Zwar fehlen den Dramaturgen die technischen Mittel, um ihr Werk glaubwürdig zum Leben zu erwecken. Wenn man sich darauf einlässt, was die Akteure tun und was sie sagen, erfährt man aber viele kleine Geschichten in einem reifen emotionalen Abenteuer.

        Ich musste meine Hoffnungen auf ein runderneuertes Spiel begraben, ich musste mittelprächtige Mehrspieler-Gefechte ertragen, ich musste einen trägen Einstieg verkraften. Aber als der Abspann über den Bildschirm flimmerte, fühlte ich mich endlich dort wohl, wo ich mich einst hin geträumt hatte: unter den Menschen von Rapture.



Kommentare

Jazzdude schrieb am
Ich mag die Grafik sowieso. Ich will in Rapture keine Crysis grafik
OriginalSchlagen schrieb am
Naja, sieht aus wie der obligatorische Multiplayerpart.
Der erste Teil hat es nicht geschafft, mich zu fesseln. Der zweite... mal sehen. Halte Bioshock trotzdem für ein gelungenes Spiel mit einer relativ guten Story. Is halt irgendwie nicht mein Ding gewesen.
mT-Peter-Lustig schrieb am
Selbst wenn sich die Grafik zum ersten Teil nur minimal ändert, kommt mir in erster Linie wieder auf eine gute Story und Gameplay an!
19Djinn91 schrieb am
Hell Yeah!!!
Das sieht ja mal richtig fett aus. Also Bioshock 2 ist so gut wie gekauft. ;-)
Jazzdude schrieb am
sinsur hat geschrieben:Sagt mal wie lange habt ihr Bioshock nicht mehr gesehen? Das sind einfach nur die alten Animationen aus teil 1 wieder verwertet.
http://www.gamespot.com/xbox360/action/ ... deos;hd;15
Ich glaube ihr seht das nicht weil man in dem Video wenigstens mal von aussen sieht wie sich alles bewegt.
Ich fand dei Animationen in Bioshock schon immer so lala genau wie die Story. Für mich wars damals ein ordentlicher Grafikblender. Ists heute nicht mehr also mal schauen.

Jetzt wo dus sagst, fällt mir auf das das "Ich" immer recht ... stoßend nach vorn gelaufen ist. Bei den splicern ist mir aber noch nie eine schlechte Animation aufgefallen...
Nene da vertrau ich mal auf 2K
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

NVIDIA Shield TV

Loading
0:50 Min.
The Streamer
NVIDIA Shield TV ist ein Media-Streamer auf Basis von Android (7.0 (Nougat) mit Android TV und Google Cast; integriertes Chromecast) mit 4K- und HDR-Unterstützung. Neben Filmen und Serien bietet das Gerät…
16.01.2017
Views: 216
Battlefield 1

Loading
2:33 Min.
Making of der...
Mit dem zweiten Making-of-Video zu den deutschen Synchronaufnahmen von Battlefield 1 gewähren Electronic Arts und DICE abermals einen Blick hinter die Kulissen der Vertonung des Shooters.
16.01.2017
Views: 117
Leaving Lyndow

Loading
1:06 Min.
Debüt-Trailer
Um vor dem Fertigstellen ihres ersten großen Projekts Eastshade Erfahrungen mit der Veröffentlichung eines Spiels zu sammeln, haben die Independent-Entwickler mit Leaving Lyndow ein kleines Erzählspiel geschaffen, das…
16.01.2017
Views: 3
Quarantine

Loading
0:58 Min.
Trailer
In dem rundenbasierten Strategiespiel für Einzelspieler kämpft man als Leiter der "Pandemic Defense" gegen Seuchenausbrüche und für die Heilung der um sich greifenden Krankheiten.
15.01.2017
Views: 422

Facebook

Google+