Video "So funktionierts..." zu Guitar Hero On Tour für Nintendo DS - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Guitar Hero On Tour: So funktionierts...



So funktionierts...
Views: 605   3 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Guitar Hero On Tour, 01.08.2008:

Bequem ist anders. Aber man soll ja nicht kuscheln, sondern rocken. Aber rocken ist irgendwie auch anders. Ich halte Vicarious Visions zugute, dass sie im Rahmen der DS-Möglichkeiten ein wirklich gutes Guitar Hero-Gefühl auf dem Handheld ermöglichen: On Tour spielt sich wie die großen Guitar Heros, abgesehen davon, dass ein Könner selbst auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad kaum ins Schwitzen kommen dürfte - vier Tasten lassen nun mal nicht irre viele Variationen zu. Das viel wichtigere Problem ist hier das gleiche wie im Jurassic Park: Die Entwickler haben sich die Frage gestellt, ob sie es schaffen konnten oder nicht; ob sie es tun sollten, die Frage stellte sich keiner. Ohne eine Plastikklampfe ist es einfach kein richtiges Guitar Hero, der Guitar Grip sitzt nicht zuverlässig, die Songauswahl ist klein, zum Teil fragwürdig und qualitativ teilweise wenig berauschend, um mal dem Wortspiel aus dem Weg zu gehen. Als Experiment in Sachen »Dinge, die auf dem DS möglich sind« ist es wirklich gelungen, außerdem sehe ich schon ein Heer an »Song-Packs« auf uns zurollen. Aber als eigentliches Spiel lässt es viele Wünsche offen.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Solo

Loading
2:59
Campaign-Video (Fig)
Im Explorationsspiel aus der Third-Person-Perspektive schlüpft man in die Rolle eines Seefahrers, der um ein Archipel herum reist und auf Inseln Puzzles löst, die alternative Lösungen anbieten.
23.01.2017
Views: 76
Tekken 7

Loading
2:15 Min.
Rage & Sorrow Trailer
Der Termin steht fest: Tekken 7 wird am 2. Juni 2017 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Publisher Bandai Namco Entertainment Europe ist der Ansicht, dass selbst das Arcade-Pendant nicht mit dieser…
23.01.2017
Views: 609
The Wizards

Loading
0:56 Min.
Debüt-Trailer
Nachdem exklusiv für Oculus The Unspoken erschienen ist, dürfen sich jetzt auch Vive-Besitzer auf ein Spiel freuen, in dem man per Controller dem Gegner Zaubersprüche an den Kopf wirft.
23.01.2017
Views: 124
Arms

Loading
31:13 Min.
Treehouse-Spielszenen
Mit den Schultertasten kann man sich schneller bewegen oder einen Sprung einleiten. Führt man einen Boxschlag aus, so fährt der "Gummiarm" aus, der je nach Neigungswinkel eine Kurve vollführt.
23.01.2017
Views: 212

Facebook

Google+