Video "Xbox 360-Spielszenen 2 - Holoska" zu Sonic Unleashed - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Sonic Unleashed: Xbox 360-Spielszenen 2 - Holoska



Xbox 360-Spielszenen 2 - Holoska
Views: 343   1 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Sonic Unleashed, 10.12.2008:

Clever, wirklich clever! Anstatt das gute Sonic und die geheimen Ringe weiterzudenken, kam den Entwicklern eine grandiose Idee: "Lasst uns das Action-Adventure ausbauen, das schon im ersten 360-Abenteuer so richtig in die Hose ging. Das MUSS einfach funktionieren." Nein, liebe Entwickler, tut es immer noch nicht. Im Gegenteil: Es ist ein spielerischer Tiefpunkt, der nur von seinem geistigen Vater untertroffen wird. Eine schwammige, ungenaue Steuerung, fehlende Übersicht und völlig einfallsloses Geister-Kloppen (Dynasty Warriors bietet mehr Abwechslung!) bedeuten jedenfalls eine klare Warnung: Finger weg! Besonders auf 360, wo Sonic auch noch durch spielerisch uninteressante Städte stolpern muss, regiert gähnende Langeweile - auf Wii und PS2 sind Leveldesign und Steuerung immerhin "angenehm" belanglos. Einzige Höhepunkte sind die rasanten Abschnitte, in denen Sonic abwechselnd wie im Wii-Vorgänger oder in seinen Megadrive-Abenteuern sprinten und Geschicklichkeitsprüfungen meistern darf. Die Ablenkung hält allerdings nur kurz an: Man verbringt bedeutend mehr Zeit als lahmer Werigel als man als flotter Igel Gas gibt. Auf 360 fällt zudem die schwammige Steuerung stärker ins Gewicht. Nur auf Wii und PS2 rollt und rennt man in diesen kurzen Momenten flott durch das, worauf Sonic-Fans ansonsten weiter warten müssen: ein gutes Jump&Run.

Update vom 19. Dezember 2008:

Inzwischen haben wir auch die PS3-Fassung des rollenden Blaublitzes unter die Lupe genommen - und wie erwartet, kann Sega auch auf der Sony-Konsole nicht an alte Zeiten anknüpfen. Im Gegenteil: Die Version gleicht ihrem 360-Pendant, ist der etwas runderen Umsetzung für Wii und PS2 also ebenfalls unterlegen. Tatsächlich kommt Sonic auf der PlayStation-Rennstrecke sogar nur mit leichtem Dauerstottern voran. Wäre die Steuerung nicht ohnehin so träge und das Werigel-Spiel nicht sowieso dermaßen einfallslos - man könnte sich fast daran stören. Nein, auch PlayStation-Besitzer müssen weiterhin auf ein gutes Jump&Run des Sonic Teams warten.



Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

gamescom 2018

Loading
2:03 Min.
THQ Nordic Line-up
THQ Nordic wird vier Spiele in der Entertainment-Area auf der gamescom 2018 in spielbarer Form präsentieren (Halle 8 am Stand A011). Angespielt werden können Darksiders 3, Biomutant (neue Demo), Generation…
19.07.2018
Views: 101
Northgard

Loading
1:40 Min.
Clan of the Snake
Shiro Games hat ein Update und den Sváfnir-Clan als DLC für Northgard veröffentlicht. Interessierte Spieler können den neuen Clan auf Steam für 4,49 Euro freischalten und sich dann zum Sieg…
19.07.2018
Views: 145
Exapunks

Loading
0:48 Min.
Debüt-Trailer
Im neuen Spiel von Zachtronics (Shenzhen I/O, Opus Magnum) hackt man Banken, Universitäten und sogar seinen eigenen Körper, um ein lebenswichtiges Medikament zu erhalten.
18.07.2018
Views: 321