Video "Black Cat" zu Spider-Man: Web of Shadows - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Spider-Man: Web of Shadows: Black Cat



Black Cat
Views: 1338   1 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Spider-Man: Web of Shadows, 28.10.2008:

Puh, ich bin beruhigt: Der Vorgänger »Spider-Man: Friend or Foe« war nur ein Versehen, ein Schnitzer, der irgendwie durch Activisions QA-Abteilung schlüpfen konnte, als man gerade gemeinsam im Kino oder auf Bali war. Web of Shadows ist wieder der Spider-Man, mit dem ich im zweiten, dritten und ultimativen Teil so viel Freude hatte: Das Schwunggefühl ist brillanter denn je, die schwerelose Freiheit des Zischens durch Manhattan sucht nach wie vor ihresgleichen! Das Kampfsystem ist schön einfach, die Bossfights machen über weite Teile Spaß, die Dialoge sind witzig, die Story ist bemerkenswert einfallsreich - und die Wahlmöglichkeiten zwischen rotem und schwarzem Pfad lassen viel Raum für mehrfaches Durchspielen. Allerdings merkt man deutlich, dass die Entwickler ihren Fokus auf die Story-Missionen gelegt haben, denn die Nebenaufgaben brillieren durch eklatante Einfallslosigkeit: »Erledige 50 Symbionten. Dann verkloppe 100 Symbionten. Danach wären 150 Symbionten dran. Äh, hast du gerade Zeit, 200 weitere Symbionten zu zermatschen?« - schnarch! Okay, sie sind optional, aber trotzdem doof. Darüber hinaus ist mal wieder auffällig, dass Manhattan in seiner Gesamtheit zwar wahnsinnig beeindruckend wirkt, es aber gerade im Detail an Details mangelt: Schwache Texturen, Klonzivilisten, Klongegner und viele Grafikfehler (mein Favorit: unsichtbare Passanten, die ich retten muss!) kratzen am schönen Bild. Ganz zu schweigen von der Wii-Version, die zwar das gesamte Spiel enthält, aber dafür sowohl Technik als auch Spielbarkeit opfert. Alles in allem bleibt ein schönes Abenteuer, das zwar nicht ganz an Vorläufer wie Spider-Man 2 oder Ultimate Spider-Man anknüpfen kann, aber sehr solide Netzschwinger-Unterhaltung bietet - auch ohne dazu gehörigen Film.

Spider-Man: Web of Shadows
ab 15,00€ bei

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Nogalius

Loading
1:07 Min.
Teaser
Das Kickstarter-Projekt Nogalius soll nicht nur für PC, Linux, Vita, 3DS und Switch erscheinen, sondern auch für einige alte Schätzchen der Heimcomputer-Ära.
20.07.2018
Views: 218
The Cycle

Loading
1:38 Min.
Trailer
The Cycle wird als Match-basierter Ego-Shooter beschrieben, in dem man Aufträge/Quests in einer offenen Sci-Fi-Welt löst - allerdings soll es "schlecht für die Gesundheit sein", wenn man länger…
20.07.2018
Views: 244
Assault Spy

Loading
1:22 Min.
Amelia Smith
Mit Amelia ist die kommende zweite Kämpferin schon jetzt im Trainings-Modus spielbar, während mit Death March ein Modus hinzukommt, in dem man nicht nur gegen Feinde, sondern auch gegen die Zeit kämpft.
20.07.2018
Views: 89
Speed Brawl

Loading
1:14 Min.
Spielszenen-Trailer
Double Stallion und Kongregate zeigen erste Spielszenen aus ihrem Hochgeschwindigkeits-Beat'em-Up Speed Brawl, das im September 2018 für PC, PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch erscheinen soll.
20.07.2018
Views: 269