Video "Zug" zu Dragon Quest: Die Hand der Himmelsbraut für Nintendo DS - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Dragon Quest: Die Hand der Himmelsbraut: Zug



Zug
Views: 305   0 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Dragon Quest: Die Hand der Himmelsbraut, 12.02.2009:

Die Hand der Himmelsbraut baut im Wesentlichen auf Spielmechanik und Präsentation des Vorgängers auf. Im Gegensatz zur Chronik der Erkorenen spielt sich das drei Generationen umspannende Familiendrama allerdings wesentlich flüssiger, da man nicht mehr die meiste Zeit mit stupidem Aufleveln verbringt. Zwar ist die Handlung nicht ganz so originell konzipiert und erzählerisch ähnlich schwach präsentiert wie im vierten Teil der Saga, aber das nimmt man angesichts der strafferen und storyintensiveren Struktur bei gleicher Spielzeit gern in Kauf. Den größten spielerischen Unterschied stellt wohl das Rekrutieren von Monstern dar, wodurch die altmodischen Zufallskämpfe etwas abwechslungsreicher und individueller ausfallen. Ansonsten blieb aber fast alles beim Alten: Man erkundet eine sich Schritt für Schritt erweiternde Fantasywelt auf der Suche nach seiner Mutter, sammelt in Städten und Dörfern Informationen, durchkämmt zahlreiche Dungeons, plättet rundenweise lästige Widersacher und löst das ein oder andere Rätsel. Auch abseits der Haupthandlung gibt es einiges zu tun, vom Sammeln seltener Medaillen über Kasinobesuche bis hin zum Ausstatten eines eigenen Museums. Zwar wirkt vieles mittlerweile reichlich antiquiert, aber Fans klassischer japanischer Rollenspielkost kommen dennoch auf ihre Kosten - und das nicht nur in einem charmanten Mix aus 2D- und 3D-Optik, sondern erstmals auch auf Deutsch.

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Spyro Reignited Trilogy

Loading
1:41 Min.
Launch-Trailer
Obgleich die Spyro Reignited Trilogy erst am 13. November 2018 für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen wird, hat Publisher Activision schon jetzt den Trailer zum Verkaufsstart veröffentlicht, in dem der…
23.10.2018
Views: 446
Suffer

Loading
1:56 Min.
Launch Trailer
Shawn Perolis und Anarchy Softworks wollen ihren Retro-Shooter Suffer am 11. Dezember 2018 für PC (Steam) veröffentlichen. Eine kostenlose Demo gibt's bereits auf itch.io.
23.10.2018
Views: 164