Video "Cast-Trailer" zu Castlevania: Lords of Shadow - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Castlevania: Lords of Shadow: Cast-Trailer



Cast-Trailer
Views: 3452   7 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Castlevania: Lords of Shadow, 06.10.2010:

Ich war nach der ersten Stunde skeptisch, nach der zweiten Stunde neugierig und spätestens nach der fünften Stunde gefesselt! Nicht nur, weil die brillante Kulisse zwischen verwunschenen Wäldern und verwitterten Burgen an bewegte Gemälde erinnert, die man in wunderschönen Kamerafahrten erkundet. Auch nicht, weil man wie in einer guten Kopie von Shadow of the Colossus gegen Bildschirm füllende Giganten kämpft oder wie in Uncharted 2 an verschneiten Steilwänden klettert. Sondern vor allem, weil man ähnlich wie in Demon's Souls mit Respekt und Spannung im Nacken jedem größeren Monster begegnet - Castlevania inszeniert keinen ansehnlichen Kloppmist, sondern sorgt mit einem der besten Kampfsysteme des Genres für anspruchsvolle Action: Weder God of War III noch Darksiders oder Dante's Inferno können da mithalten. Jubel und Verzweiflung sind sich hier sehr nahe, weil die eigene Hand-Auge-Koordination gefordert wird, weil man nicht stupide drauflos hacken kann. Umso mehr genießt man nach harten Kämpfen die ruhigen Momente des Kletterns und Rätselns, die hier angenehme Kontrapunkte setzen und die idyllischen Erkundungsreize erhöhen. Das spanische Team von Mercury Steam zitiert zwar viele Vorbilder und verpasst eine Storychance, die den Glaubenskonflikt des mittelalterlichen Europa und seinen darin verstrickten Helden auf eine interessante erzählerische Ebene hätte heben können. Aber auch die Geschichte zieht im Laufe der zwanzig Stunden an. Und noch wichtiger: Das ist kein Kniefall vor dem Mainstream, das ist eine hervorragend inszenierte und vor allem fordernde Hommage an das Action-Adventure alter Schule!

Kommentare

Henriette schrieb am
am besten finde ich baba yaga!!!
naughtybear schrieb am
nicht schlecht ist ein paar blicke mehr wert ;)
Master of Secrets schrieb am
Also, sieht sehr geil aus und unter uns "Kojima Production" steht nicht auf jedem Spiel! Wird sehr krank und auch anspruchsvoll, denke ich!
Ardens schrieb am
Derbe, gekauft!
schrieb am

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Nogalius

Loading
1:07 Min.
Teaser
Das Kickstarter-Projekt Nogalius soll nicht nur für PC, Linux, Vita, 3DS und Switch erscheinen, sondern auch für einige alte Schätzchen der Heimcomputer-Ära.
20.07.2018
Views: 226
The Cycle

Loading
1:38 Min.
Trailer
The Cycle wird als Match-basierter Ego-Shooter beschrieben, in dem man Aufträge/Quests in einer offenen Sci-Fi-Welt löst - allerdings soll es "schlecht für die Gesundheit sein", wenn man länger…
20.07.2018
Views: 255
Assault Spy

Loading
1:22 Min.
Amelia Smith
Mit Amelia ist die kommende zweite Kämpferin schon jetzt im Trainings-Modus spielbar, während mit Death March ein Modus hinzukommt, in dem man nicht nur gegen Feinde, sondern auch gegen die Zeit kämpft.
20.07.2018
Views: 89
Speed Brawl

Loading
1:14 Min.
Spielszenen-Trailer
Double Stallion und Kongregate zeigen erste Spielszenen aus ihrem Hochgeschwindigkeits-Beat'em-Up Speed Brawl, das im September 2018 für PC, PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch erscheinen soll.
20.07.2018
Views: 269