Video "Video Walkthrough" zu Dynasty Warriors: Strikeforce - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Dynasty Warriors: Strikeforce: Video Walkthrough



Video Walkthrough
Views: 391   4 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Dynasty Warriors: Strikeforce, 05.03.2010:

Bereits auf der PSP konnte der Strikeforce-Einsatz der Dynasty Warrios vor gut einem Jahr überraschen. Und die offensichtlich dem westlichen Hack&Slay entliehenen Ansätze des "Jagens & Sammelns" sorgen zusammen mit einem gelungenen Crafting-System sowie einer umfangreichen Charakter-Anpassung sowie passablen Rollenspielelementen auch auf PlayStation 3 oder Xbox 360 für Motivation. Denn hier kommen dank der zahlreichen Ergänzungen im Umfeld sowohl Serienkenner als auch Einsteiger auf ihre Kosten. Auf dem Schlachtfeld gehen die Veränderungen nicht ganz so weit, dass sie für ein neues Spielgefühl sorgen, doch Hack & Slay aus dem Hause Koei hat mir schon lange nicht mehr so viel Spaß gemacht. Der hätte aber ungleich höher ausfallen können, wenn man den Titel sauber von der PSP auf die HD-Konsolen portiert hätte: Engine-Probleme oder unsauberer Netzcode, der den konzeptionell gelungenen Online-Modus für bis zu vier Spieler torpediert, sind ein vollkommen unnötiges Übel.  Schwächen im Texturdetail, Probleme mit Kamera oder Zielerfassung sind teilweise schon auf der PSP ein Problem gewesen und wurden offensichtlich nicht behoben. Das ist bedauerlich, da Strikeforce das Zeug gehabt hätte, die Serie samt aller Variationen aus der Freak-Schublade herauszuholen und einem breiteren Publikum schmackhaft zu machen. Das muss allerdings in dieser Form einen großen Toleranzbereich haben, um die Vorzüge schätzen zu wissen, die sich hinter den technischen Mankos verbergen.

Kommentare

RedBaron16 schrieb am
warum erinnert mich das bloß an dynasty warriors.
edit: sollte mir eventuell den ganzen trailer angucken um zu merken das das am ende steht xD
Dark-Sword schrieb am
Scheint sehr geil zu werden. Besser als ich erwartet habe.
In Dynasty Warriors Strikeforce wird es auch einen Online Multiplayer Modus geben, sowohl Online-Coop, als auch Online-Versus. Das wird der Hammer. Denn, Hack&Slay games mit Online-Multiplayer-Modus gibt es nur wenige. Und dieses Spiel wird extrem spaß machen. Denn, im Spiel gibt es 43 spielbare Charaktere, und jeder Charakter hat eine andere Waffe, sowie andere Movesets.
Ich freue mich schon tierisch auf das game :)
PS: Gestern ist ein interessanter Trailer zum Online-Multiplayer-Modus veröffentlicht worden.
Hier ist der Link zum Trailer:
http://www.gametrailers.com/video/up-cl ... iors/61266
Den Multiplayer-Trailer solltet ihr auch unbedingt anschauen ;)
.
spartaner schrieb am
Na ja, scheint wohl nur durchschnitt zu werden.
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

The Lost Child

Loading
2:01 Min.
Ankündigung (Japan)
Takeyasu Sawaki (Game Director von El Shaddai: Ascension of the Metatron) hat sein neues rundenbasiertes Rollenspiel The Lost Child vorgestellt, das von Kadokawa Games vertrieben wird. Es soll am 24. August 2017…
29.05.2017
Views: 347
Portal Knights

Loading
1:50 Min.
Video-Fazit
Dass sich Keen Games bei der Entwicklung von Portal Knights von MineCraft inspirieren ließ, ist offenkundig. Ob die Aufbau-Simulation überzeugen kann, klärt das Video-Fazit.
29.05.2017
Views: 2186
Ashes of Creation

Loading
11:52 Min.
Kickstarter
Das Online-Rollenspiel Ashes of Creation von Intrepid Studios erfreut sich bei Kickstarter weiterhin großer Beliebtheit. Aktuell steht der Geldzähler bei über 2,5 Millionen Dollar von über 14.500…
28.05.2017
Views: 995
Conarium

Loading
1:30 Min.
Launch Trailer
Das von H. P. Lovecrafts Erzählung "At the Mountains of Madness" (Berge des Wahnsinns) inspirierte, aber weitestgehend nach den Ereignissen der Literaturvorlage spielende und damit eigenständige…
28.05.2017
Views: 610

Facebook

Google+