Video "Kader und Ausrüstung" zu Halo 3: ODST für Xbox 360 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Halo 3: ODST: Kader und Ausrüstung



Kader und Ausrüstung
Dieses Video benötigt ein Flash-Plugin!

Views: 4007   28 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Halo 3: ODST, 24.09.2009:

Bungie war noch nie ein Meister der kleinen Emotionen. Überlebensgroße Charaktere wie der Master Chief und Erzählstruktur mussten bislang hinter gut inszenierter Action sowie hervorragenden Mehrspieler-Modi in der zweiten Reihe Platz nehmen. Dementsprechend schwer tut sich Halo 3 ODST in dieser Hinsicht - auch und gerade weil die orbitalen Spezial-Einheiten mit den Rückblenden und ungewohnt leisen Tönen bis hin zu einer Liebesgeschichte theoretisch auf Emotionen und Charaktere setzen. Dieses Vorhaben scheitert aber praktisch nicht nur an der in die Jahre gekommenen Engine, die zwar die Action nach wie vor gut und jederzeit flüssig auf den Bildschirm bringt, aber z.B. hinsichtlich Mimik und Figurendesign zu hölzern wirkt. Titeln wie Mass Effect ist man in diesem Bereich hoffnungslos unterlegen und auch der Abstand zur ärgsten Konkurrenz wie den Resistance- oder Killzone-Fortsetzungen ist nicht zu verleugnen. Aber es ist vor allem der schwachen Lokalisierung mit den lustlosen Sprechern zuzuschreiben, dass man es nicht schafft, die von Bungie gewünschte (und im leider nicht enthaltenen englischen Sprach-Original gut funktionierende) emotionale Bindung aufzubauen. Und das kostet wertvolle Punkte. Der Rest ist Halo fast wie man es kennt. Insgesamt etwas düsterer und auswegloser, aber immer noch Halo: Das bedeutet eine Kampagne, die unterhält, aber wahrlich keine Maßstäbe setzt, den Einstieg verschläft und insgesamt etwas kurz ausfällt. Da Bungie aber den bewährten und prämierten Mehrspieler-Modus von Halo 3 auf einer zweiten DVD mitliefert und zudem mit dem neuen, an Epics Horde erinnernden "Feuergefecht" einen weiteren motivierenden Modus für bis zu vier Spieler spendiert, bekommt man unter dem Strich ein gelungenes Gesamtpaket, das eine weitere Facette des Halo-Universums ausleuchtet.

Kommentare

Micha1992 schrieb am
Ich finde obwohl man nicht den Master Chief spielt sieht es trozdem sehr interessant aus. Ich für meinen Teil habs mir gleich vorbestellt.
The SPARTA schrieb am
Ohne den Master Chief fühl ich mich von dem Krieg ausgeschlossen.
PS: War der Master Chief ein Mensch oder was? Der fühlte sich in den Spielen gar nicht Menschlich an, eher wie ne Art Supersoldat, denn man deftige Spritzen für wiedergenerierende Muskeln verabreichte. :D
Mindfre@k schrieb am
Xgamer93 hat geschrieben:Oh man das Spiel sieht SOOOO geil aus :D
wie soll ich es blos überleben bis das raus kommt aber ich hohle mir auf jeden fall die collektors mit ODST controller und Bonus Key für die Johnnson Kampagne.
ABER WISO KOMMT DAS AUSGERECHNET IN DER ERSTEN WOCHE NACH DEN SOMMERFERIEN??????????????
ich weiß noch garnicht wie ich das 14-16h am tag spielen soll

Hast du eins an der Klatsche? 8O
Vinylshark hat geschrieben:Sieht schon verdammt geil aus das Spiel.
Allerdings sehr schade das es nur für die 360 erscheinen wird.
Könnte M$ doch bloß wie EA sein und für jede Plattform releasen.

Ja gute Idee :roll:
Genkis schrieb am
sinsur hat geschrieben:Nicht regenerierende HP Balken und HP Aufladestationen. Das nenne ich einen echten Rückschritt.

tja da ist eben nicht mehr der Masterchief.
:lol:
Vinylshark schrieb am
Sieht schon verdammt geil aus das Spiel.
Allerdings sehr schade das es nur für die 360 erscheinen wird.
Könnte M$ doch bloß wie EA sein und für jede Plattform releasen.
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

For Honor

Loading
1:03 Min.
Closed Beta-Trailer
Während der vier Tage (26. bis zum 29. Januar) können interessierte Spieler neun der zwölf im finalen Spiel verfügbaren Helden aus den drei Fraktionen (Ritter, Wikinger und Samurai) antesten.…
19.01.2017
Views: 94
The Sexy Brutale

Loading
1:20 Min.
Spielszenen
Das Sexy Brutale öffnet seine Pforten am 12. April auf PC, PlayStation 4 sowie Xbox One und um Spielern einen Eindruck davon zu verschaffen, was sie in dem edlen Etablissement erwartet, stellen die Entwickler ihr…
19.01.2017
Views: 510
Path of Exile

Loading
3:04 Min.
Xbox-One-Trailer
Das Action-Rollenspiel (Free-to-play) Path of Exile wird irgendwann in diesem Jahr auch (konsolenexklusiv) für Xbox One erscheinen, dies gab Grinding Gear Games soeben bekannt. Die Umsetzung soll alle…
18.01.2017
Views: 631
For Honor

Loading
1:09 Min.
Gesetzesbringer
Ein Gesetzesbringer (Ritter) kämpft in For Honor mit einer Streitaxt und setzt auf dicke Rüstung. Das Actionspiel wird ab dem 14. Februar 2017 für PC, Playstation 4 und Xbox One erhältlich sein.
18.01.2017
Views: 410
For Honor

Loading
1:02 Min.
Walküre
Ein Walküren-Held (Wikinger) kämpft in For Honor mit Speer und Schild. Das Actionspiel wird ab dem 14. Februar 2017 für PC, Playstation 4 und Xbox One erhältlich sein.
18.01.2017
Views: 453
Nioh

Loading
3:01 Min.
Last Chance Trial Reveal Trailer
Am kommenden Wochenende, also vom 21. bis 22. Januar 2017, wird die "Letzte-Chance-Testversion" von Nioh im PlayStation Network veröffentlicht. Hierbei handelt es sich um eine erweiterte Version der Demo, die…
18.01.2017
Views: 690
Spheroids

Loading
1:13
Gameplay-Trailer
Die Hommage an den Spielhallen-Klassiker Pang profitiert von dem Bedürfnis, nicht früher Ruhe zu geben, bis jede noch so kleine Blase zerplatzt ist.
18.01.2017
Views: 453

Facebook

Google+