Video "Video Documentary" zu Halo 3: ODST für Xbox 360 - 4Players.de

 
[Zur Spielinfo]

Halo 3: ODST: Video Documentary



Video Documentary
Dieses Video benötigt ein Flash-Plugin!

Views: 845   4 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Halo 3: ODST, 24.09.2009:

Bungie war noch nie ein Meister der kleinen Emotionen. Überlebensgroße Charaktere wie der Master Chief und Erzählstruktur mussten bislang hinter gut inszenierter Action sowie hervorragenden Mehrspieler-Modi in der zweiten Reihe Platz nehmen. Dementsprechend schwer tut sich Halo 3 ODST in dieser Hinsicht - auch und gerade weil die orbitalen Spezial-Einheiten mit den Rückblenden und ungewohnt leisen Tönen bis hin zu einer Liebesgeschichte theoretisch auf Emotionen und Charaktere setzen. Dieses Vorhaben scheitert aber praktisch nicht nur an der in die Jahre gekommenen Engine, die zwar die Action nach wie vor gut und jederzeit flüssig auf den Bildschirm bringt, aber z.B. hinsichtlich Mimik und Figurendesign zu hölzern wirkt. Titeln wie Mass Effect ist man in diesem Bereich hoffnungslos unterlegen und auch der Abstand zur ärgsten Konkurrenz wie den Resistance- oder Killzone-Fortsetzungen ist nicht zu verleugnen. Aber es ist vor allem der schwachen Lokalisierung mit den lustlosen Sprechern zuzuschreiben, dass man es nicht schafft, die von Bungie gewünschte (und im leider nicht enthaltenen englischen Sprach-Original gut funktionierende) emotionale Bindung aufzubauen. Und das kostet wertvolle Punkte. Der Rest ist Halo fast wie man es kennt. Insgesamt etwas düsterer und auswegloser, aber immer noch Halo: Das bedeutet eine Kampagne, die unterhält, aber wahrlich keine Maßstäbe setzt, den Einstieg verschläft und insgesamt etwas kurz ausfällt. Da Bungie aber den bewährten und prämierten Mehrspieler-Modus von Halo 3 auf einer zweiten DVD mitliefert und zudem mit dem neuen, an Epics Horde erinnernden "Feuergefecht" einen weiteren motivierenden Modus für bis zu vier Spieler spendiert, bekommt man unter dem Strich ein gelungenes Gesamtpaket, das eine weitere Facette des Halo-Universums ausleuchtet.

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Trailer

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Constructor Plus

Loading
0:39 Min.
Switch-Teaser
System 3 hat heute das Release-Datum für Constructor Plus bekannt gegeben. Am 15. Februar 2019 erscheint die Fortsetzung des schwarzhumorigen City-Builders für Nintendo Switch, auch wenn der Zusatztitel…
21.01.2019
Views: 341
Necrosphere

Loading
1:55 Min.
Spielszenen-Trailer
Cat Nigiri und Unties wollen die mit nur zwei Tasten spielbare Arcade-Action Necrosphere am 31. Januar 2019 für PlayStation 4, PlayStation Vita und Nintendo Switch sowie kurz darauf auch für Xbox One…
21.01.2019
Views: 421
Sea Salt

Loading
1:48 Min.
Spielszenen-Trailer
Die schwedischen Entwickler Y/CJ/Y zeigen aktuelle Spielszenen aus ihrer düsteren Schwarm-Strategie Sea Salt, die im ersten Quartal 2019 für PC (Steam) erscheinen soll.
21.01.2019
Views: 379
Creeper World 4

Loading
1:23 Min.
Alpha Trailer
In Creeper World 4 kämpft man (wie in den Vorgängern) gegen ein gigantisches, außerirdisches Schleimwesen, das versucht, die Welt bzw. die Karte komplett zu verschlingen. Als Spieler versucht man dem…
20.01.2019
Views: 1487
God Eater 3

Loading
1:15 Min.
Multiplayer-Trailer
Bandai Namco Entertainment zeigt den Mehrspieler-Modus von God Eater 3 im folgenden Trailer. Im Online-Multiplayer wird man gemeinsam gegen die Aragami kämpfen können. Bis zu acht Spieler dürfen im…
20.01.2019
Views: 311
Earth Atlantis

Loading
1:00 Min.
PC-Trailer
Earth Atlantis von Pixel Perfex und Headup Games wird am 29. Januar 2019 auch für PC via Steam (14,99 Euro) erscheinen. Der Side-Scroller ist bereits für PS4, Switch und Xbox One verfügbar.
20.01.2019
Views: 301
Lapis x Labyrinth

Loading
1:40 Min.
Trailer
NIS America wird Lapis x Labyrinth am 31. Mai 2019 für PlayStation 4 und Switch veröffentlichen. Als Spieler kann man zwischen acht Charakteren wählen. Die Angriffe können dank des…
20.01.2019
Views: 313