Video " AC1000-Trailer" zu Supreme Commander 2 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Supreme Commander 2: AC1000-Trailer



 AC1000-Trailer
Views: 1857   3 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Supreme Commander 2, 10.03.2010:

Übersichtlicher, zugänglicher, besser? Nein! Die Massenmarkt-taugliche Schrumpfkur hat Supreme Commander eher geschadet als geholfen. Alles wirkt trotz der phänomenalen Zoom-Funktion mickriger und irgendwie zwanghaft schnell. Durch die ganzen Vereinfachungen büßt das Spiel seine Einzigartigkeit ein. Warum das Wirtschaftssystem dermaßen zusammengestrichen wurde, kann ich nicht nachvollziehen; zumindest den Energieverbrauch von Gebäuden hätte man beibehalten müssen. Und die Prototypen sind zu schwach und zu früh verfügbar - früher waren sie etwas Mächtiges, jetzt sind sie nur eine große Einheit. Im gleichen Atemzug hätten die Karten nicht so stark verkleinert werden dürfen und die Streichung zahlreicher Gebäude und Einheiten stößt mir sauer auf. Trotzdem: Supreme Commander 2 steckt trotz dieser Verschlankungen hinsichtlich des taktischen Anspruchs sowie der strategischen Möglichkeiten viele Konkurrenten wie C&C und Co. locker in die Tasche. Den Wegfall der Technikstufen kann das neue Forschungssystem einigermaßen kompensieren und immerhin wissen Upgrades sowie Spezialisierung auf ein Militärspektrum zu gefallen. Ausbaufähig zeigt sich der Mehrspieler-Modus, bei dem ich Auto-Matchmaking und Liga-Partien vermisse. Alles in allem erwartet euch eine mittelprächtige Kampagne sowie ein guter Skirmish-Modus in einem stark beschnittenen 'Supreme Commander Lite'.

Für Xbox 360-Strategen gibt es eine gute und eine schlechte Nachricht: Gut ist, dass Gas Powered Games endlich die Technik der Konsolenschlachten im Griff hat - denn im Gegensatz zum Vorgänger wirkt die Kulisse homogener, das Spiel läuft endlich flüssiger (wenn auch nicht ruckelfrei) und man kann auch mal einen Zoom riskieren, ohne einen Texturschreck zu bekommen. Das Spiel ist en detail also durchaus ansehnlich, allerdings hat die PC-Version nicht nur im Bereich der Grafik die Nase vorn: Die schlechte Nachricht ist nämlich, dass auch die Steuerung wie bei nahezu allen Echtzeit-Strategie-Versuchen auf Konsole nicht mit dem Komfort unter DirectX mithalten kamm. Zwar kann man sich an das mittlerweile etablierte Kreismenü zur Bedienung gewöhnen und locker durch seine Einheiten bzw. Optionen navigieren, aber in der Hitze des Gefechts bleibt man wesentlich öfter irgendwo hängen oder flucht über Mikromanagement mit Analogstickhürden. Außerdem geht es online maximal mit bis zu vier Spielern zur Sache. Und schließlich bleibt ja das Hauptproblem: Dieses Supreme Commander 2 teilt auch noch alle spielmechanischen Kastrierungen der PC-Schrumpfkur. Unterm Strich bleibt ein ansehnliches und solides Spielerlebnis, das aber keine kreativen Zeichen auf Konsole setzen kann.

Kommentare

MagnusPan schrieb am
Was hat das mit Casual zu tun? Wenn man sich Teil 1 oder die anderen Videos ansieht bemerkt man, dass hier durchaus taktisch einiges geboten werden soll. Wie das Ding nachher gebalanced ist steht auf einem anderen Blatt. Wenn ich an Teil 1 denke: Da gab es auch "Super Units", die dafür aber auch Unmengen von Ressourcen verschlangen und eine wirklich heftige Konstruktionszeit hatten. Abgesehen davon wurde hier einfach nur gezeigt wie die Einheit funktioniert, das waren geskriptete Videos, die nichts vom Gameplay zeigt.
Und ja, das ist ein "exp" - siehe etw abei 14-16 Sekunden.
Alan schrieb am
Oh, Mann! DAS ist echt traurig. Wieviel Schüsse der AA´s hält das Ding eigentlich aus? Ist das ein Exp. oder was? Hoffe die legen sich schön auf die Fresse, wenn die auf der Casual Schiene bleiben....
Nils96 schrieb am
ICh freu mich auf das Spiel. Aber hoffentlich gibt es nicht so viele unfaire Einheiten das der Gegner gar keine Chance mehr hat
schrieb am

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Return of the Tentacle

Loading
1:04 Min.
Trailer
Mit Return of the Tentacle befindet sich ein von Fan erstelltes Adventure als inoffizieller Nachfolger des Kultspiels Day of the Tentacle in Entwicklung - und mittlerweile kann der kostenlose Prolog für PC, Mac…
23.07.2018
Views: 193
Hero Defense

Loading
1:04 Min.
Feature #1: Battles
Hero Defense versteht sich als Genre-Mix aus Echtzeit-Strategie, Rollenspiel und Tower Defense. Die Aufgabe der Spieler besteht darin, das Land durch taktische Positionierung des Heldenteams gegen Horden bedrohlicher…
22.07.2018
Views: 1192
Brawlout

Loading
1:35 Min.
PS4-Trailer
Das stark an Super Smash Bros. angelehnte Arena-Beat'em-Up Brawlout wird am 21. August 2018 auf der PlayStation 4 veröffentlicht. Zugleich hat Angry Mob Games (Entwickler) neben Hyper Light Drifter und Juan aus…
22.07.2018
Views: 341
MarZ Rising

Loading
2:38 Min.
Early Access Trailer
MarZ Rising ist eine taktische Tower Defense auf dem Mars. Auf dem Roten Planeten baut man eine Basis auf, sammelt Ressourcen und baut Verteidigungstürme gegen wellweise anrückende Mars-Zombies. Allerdings…
21.07.2018
Views: 404
Soul Calibur 6

Loading
1:19 Min.
Voldo
Voldo wird auch in Soul Calibur 6 mit von der Partie sein. Der akrobatische Wächter der Hölle mit seinen Waffen Manas und Ayus war bisher in jedem Teil der Soul-Reihe (inkl. Soul Edge) dabei.
21.07.2018
Views: 620
MegaMan 11

Loading
1:24 Min.
Torch Man
Capcom zeigt Torch Man aus MegaMan 11 im folgenden Trailer. Torch Man ist ein Bossgegner, der über die Kampfkunft "Torch-jutsu" verfügt. Schafft Mega Man es, den Boss auszuschalten, erhält der "Blaue…
21.07.2018
Views: 696
Pathfinder: Kingmaker

Loading
1:52 Min.
Feature Trailer
Pathfinder: Kingmaker ist ein klassisches Rollenspiel aus der isometrischen Perspektive auf Basis des Pathfinder-Pen-&-Paper-Rollenspiels. Die Geschichte in Pathfinder: Kingmaker soll man zusammen mit den eigenen…
21.07.2018
Views: 1452
Nogalius

Loading
1:07 Min.
Teaser
Das Kickstarter-Projekt Nogalius soll nicht nur für PC, Linux, Vita, 3DS und Switch erscheinen, sondern auch für einige alte Schätzchen der Heimcomputer-Ära.
20.07.2018
Views: 432