Video "Japanischer Trailer" zu Mario Power Tennis - New Play Control! für Nintendo Wii - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Mario Power Tennis - New Play Control!: Japanischer Trailer



Japanischer Trailer
Views: 2914   9 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Mario Power Tennis - New Play Control!, 16.03.2009:

Kein Online-Modus? Keine neuen Plätze, Figuren oder Spezialschläge? Keine Grafikpolitur? Und ich darf nicht mit dem GameCube-Controller zuschlagen, der ein besseres (!) Spielgefühl vermittelt? Die Strategie der "New Play Control" fühlt sich in der Praxis wie "Old Play Verwurstung" an: Einerseits ist es ja schön, dass Nintendo all jenen, die nie einen GameCube besessen haben, einige Highlights vergünstigt anbietet. Andererseits ist das eine reine Altspielverwertung aus der Not heraus, denn die Japaner haben die gesamte erste Jahreshälfte scheinbar keine eigenen Top-Spiele für Wii in petto - und das ist ein kreatives Armutszeugnis, wenn man an all die Awards denkt, die wir dieses Jahr schon für PC, PlayStation 3 oder Xbox 360 vergeben haben. Könnte man dann nicht wenigstens echte Remakes aus den Klassikern machen? Könnte man also statt reinem 1:1-Recycling von Pikmin, Metroid Prime & Co nicht wenigstens eine qualitative Aufwertung betreiben? Ja, aber Nintendo wählt den einfachsten und günstigsten Weg. Dieses Tennis für bis zu vier Spieler im Splitscreen bietet genau dieselben Inhalte wie Mario Power Tennis anno 2005 - und das inklusive verschlimmbesserter Steuerung: Wenn ich die Wahl habe, zocke ich das lieber präzise auf dem GameCube! Ja, man wird trotzdem immer noch befriedigend unterhalten, zumal Einsteiger und Kids alles herrlich automatisieren können. Aber dieser Test berücksichtigt vor allem das, was man als erfahrener Spieler von Nintendo erwartet - und das ist mehr als billiges Recycling, das sind wenigstens kreative Weiterentwicklungen für Wii. Apropos: Warum gibt es eigentlich noch kein neues Tennis à la WiiSports? War das nicht eine interessante Arbeitsprobe, die Nintendo als Grundlage für ein echtes, für ein neues Tennis nutzen könnte?

Kommentare

Agronak schrieb am
Berthold Heisterkamp hat geschrieben:Nein ihr Nüsse, weiß doch jeder 8)
laut Wiiinsider.de wird die Grafik aufpoliert,
wie viel keine Angaben.
tormente schrieb am
Dachte das gibts schon längst.
:roll:
LURCHI3000 schrieb am
Nein ihr Nüsse, weiß doch jeder 8)
kaeppi92 schrieb am
Richtig
aba wird die grafig net angepasst oda so?
Master Obolon schrieb am
Nintendo legt mehrere GC-Spiele neu auf. Metroid 1 und 2, Mario Tennis etc.
Diese werden nicht mehr als 30 Euro kosten aber mit der Wii-Steuerung versehen.
Daher weht der Wind :D
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle aktuellen Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Splatoon 2

Loading
4:35 Min.
Weapons
Der zweite Teil der bunten Farbschlacht bietet natürlich auch ein erweitertes Waffenarsenal an, welches in dem folgenden Video vorgestellt wird.
23.03.2017
Views: 330
Civilization 6

Loading
1:46 Min.
First Look: Macedon
Das gestern angekündigte "doppelte Zivilisations- und Szenariopaket" für Civilization 6 wird neben Persien noch eine weitere Zivilisation umfassen, und zwar Makedonien. Makedonien wird angeführt von…
22.03.2017
Views: 704
Gravel

Loading
3:13 Min.
Spielszenen
Auf der Strecke "Blue Paradise Pacific Ocean" gewährten wir unterschiedlichen Boliden etwas Freilauf und ließen die Motoren der PS-Monster aufheulen.
22.03.2017
Views: 880
Sacred Fire

Loading
3:40 Min.
Kickstarter-Trailer
Sacred Fire soll im Frühjahr 2018 für PC, Mac und Linux in englischer Sprache erscheinen (Steam, Humble, DRM-frei GOG). Das Projekt wird derzeit bei Kickstarter finanziert. Das Mindestziel liegt bei 50.000 Dollar.
22.03.2017
Views: 472

Facebook

Google+