Video "Entwickler-Video 1" zu Need for Speed World für PC - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Need for Speed World: Entwickler-Video 1



Entwickler-Video 1
Views: 1523   4 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Need for Speed World, 16.08.2010:

Kostenlose Spiele, bei denen man nur alternativ die Geldbörse für Mikrotransaktionen zücken muss - das klingt doch zu schön, um wahr zu sein! Und genau so ist es: Im Fall von NfS World wird man spätestens nach dem Erreichen des zehnten Fahrerlevels aus der Traumvorstellung gerissen und zur Kasse gebeten, falls man weiter aufsteigen möchte. Dabei stellt sich die Frage: Hätte ich für das, was ich bis dahin erlebt habe, gut und gerne gezahlt? Meine Antwort ist eindeutig: NEIN! Keinen Cent. Denn dieses Need for Speed steht trotz Neuerungen wie dem Power Up-System mehr in der Tradition vergangener Serien-Vertreter, die mit Undercover ihren vorläufigen Tiefpunkt erreicht hatten. Eine Fahrphysik ist quasi nicht vorhanden, die Tuningoptionen wurden kastriert und technisch fährt man mit ständigen Lags und Rucklern nur im hinteren Mittelfeld. Zwar macht der Titel nach Free 2 Play-Maßstäben damit sogar noch eine gute Figur, doch gemessen an der Vollpreis-Unterhaltung im Stil von Colin McRae: Dirt, Forza Motorsport 3, Blur und Need for Speed: Shift erinnert World eher an eine rostige Schrottkiste, die man besser gleich entsorgen sollte, bevor noch etwas Schlimmeres passiert. Denn selbst wenn man noch gezwungenermaßen Geld in diese Karre investiert, wird sie qualitativ nie an einen Neuwagen heran reichen. Oder anders ausgedrückt: Aus einem klapprigen Lada kann man einfach keinen Ferrari machen. Wem das nichts ausmacht und wer die Motivation findet, sich dem rüpelhaften Verhalten der meisten Online-Fahrer anzupassen, kann dem Abstecher in die NfS-Welt sicher etwas abgewinnen. Ich würde nach der Probefahrt dem Verkäufer aber die Autoschlüssel wieder in die Hand drücken und mir einen Händler suchen, bei dem man zwar mehr zahlen muss, aber dafür auch mehr Qualität bekommt.

Kommentare

Aläx schrieb am
Irre ich mich oder ist das die Grafik und Spielwelt von NFS Most Wanted? Sieht nämlich SEHR danach aus!
Und was soll das denn bitte? Dann heißt das ganze schon World und ist mehr oder weniger als Online-MP angekündigt, und man kann gar nichts mit den anderen herumfahrenden Leuten machen?! Doof :P
ThePlake0815 schrieb am
@ Richman:
Ich habe meine anmeldung ueber NFSplanet.com ergattert... ;)
TheRealRichman schrieb am
@Loaded: Hmm... - hört sich jetzt nicht so toll an, wie bei TDU...
Schade, dass die Rennen nur instanziert sind... - und blöd auch, dass die anderen Spieler bei Rennen mit den Cops verschwinden...
Wie siehts aus mit der Grafik? Für mich sah sie jetzt im Trailer nicht so bombig aus - da sieht NFS Shift ja deutlich besser aus - meines Erachtens - aber von einem SD-Trailer schlecht zu urteilen.
Wie bist du überhaupt in die Beta gekommen? Habs auch über Fileplanet versucht, aber da konnte man sich nur anmelden und nur manche von den Angemeldeten wurden ausgesucht...
ThePlake0815 schrieb am
Bester Satz in einem Entwickler Video:
"Anstatt am Launchtag fertig zu sein, faengts da erst an!" :roll:
Audi_A5 schrieb am
langweilig und zu teuer (wenn man im spiel erfolg ahben will)
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Tekken 7

Loading
2:15 Min.
Rage & Sorrow Trailer
Der Termin steht fest: Tekken 7 wird am 2. Juni 2017 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Publisher Bandai Namco Entertainment Europe ist der Ansicht, dass selbst das Arcade-Pendant nicht mit dieser…
23.01.2017
Views: 414
The Wizards

Loading
0:56 Min.
Debüt-Trailer
Nachdem exklusiv für Oculus The Unspoken erschienen ist, dürfen sich jetzt auch Vive-Besitzer auf ein Spiel freuen, in dem man per Controller dem Gegner Zaubersprüche an den Kopf wirft.
23.01.2017
Views: 96
Arms

Loading
31:13 Min.
Treehouse-Spielszenen
Mit den Schultertasten kann man sich schneller bewegen oder einen Sprung einleiten. Führt man einen Boxschlag aus, so fährt der "Gummiarm" aus, der je nach Neigungswinkel eine Kurve vollführt.
23.01.2017
Views: 191

Facebook

Google+