Video "Ktahu" zu King's Bounty: Armored Princess für PC - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

King's Bounty: Armored Princess: Ktahu



Ktahu
Views: 954   1 Bewertungen
Einbetten:
Fazit King's Bounty: Armored Princess, 10.12.2009:

King's Bounty: Armored Princess ist ein leicht verbesserter Nachfolger zu King's Bounty - The Legend. Obgleich sich das Konzept rund ums Erforschen, Sammeln, Aufrüsten und die herausragenden taktischen Rundenschlachten bis zum Ende hin nicht verändert, konnte ich kaum davon lassen. Man ertappt sich dabei, wie man immer weiter in diese charmante Fantasy-Welt abtaucht, um weitere Gegenstände oder  Verbesserungen zu finden. Dazu tragen auch Details am Rande bei, wie etwa der putzige Drache, die in Inseln aufgeteilte Welt, Mini-Erfolge sowie schnelle Reisemöglichkeiten. Obwohl das Konzept motiviert, fehlt es nach wie vor an der Qualität in der Präsentation, denn Sprachausgabe fehlt fast völlig und vor allem mehr Zwischensequenzen hätten die Geschichten aufgewertet. Auch die Quest-Qualität schwankt mindestens so stark wie der Schwierigkeitsgrad, jedoch sind hier Verbesserungen zum Vorgänger zu erkennen. Neueinsteiger seien trotzdem gewarnt, da das Tutorial nur das Nötigste erklärt und die Kämpfe vergleichsweise schwer bzw. überraschend sein können. Solltet ihr Spiele im Stile von Might & Magic mögen, ist die gepanzerte Prinzessin trotz kleiner Schönheitsfehler eine überaus sympathische Begleitung.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Tekken 7

Loading
2:15 Min.
Rage & Sorrow Trailer
Der Termin steht fest: Tekken 7 wird am 2. Juni 2017 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Publisher Bandai Namco Entertainment Europe ist der Ansicht, dass selbst das Arcade-Pendant nicht mit dieser…
23.01.2017
Views: 377
The Wizards

Loading
0:56 Min.
Debüt-Trailer
Nachdem exklusiv für Oculus The Unspoken erschienen ist, dürfen sich jetzt auch Vive-Besitzer auf ein Spiel freuen, in dem man per Controller dem Gegner Zaubersprüche an den Kopf wirft.
23.01.2017
Views: 90
Arms

Loading
31:13 Min.
Treehouse-Spielszenen
Mit den Schultertasten kann man sich schneller bewegen oder einen Sprung einleiten. Führt man einen Boxschlag aus, so fährt der "Gummiarm" aus, der je nach Neigungswinkel eine Kurve vollführt.
23.01.2017
Views: 190

Facebook

Google+