Video "Ersten zehn Minuten (PS3)" zu Dead Space: Extraction - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Dead Space: Extraction: Ersten zehn Minuten (PS3)



Ersten zehn Minuten (PS3)
Views: 4346   9 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Dead Space: Extraction, 26.10.2009:

Ich ziehe meinen Hut. Ich gehöre auch zu denen, die Dead Space Extraction anfänglich belächelten: "Wii will einen auf Dead Space machen? Ja, genau..." Aber ich wurde eines Besseren belehrt. Nicht nur von der Kulisse, die bis auf wenige Ausnahmen nicht nur mit das Beste ist, was man auf Wii derzeit zu sehen bekommen dürfte, sondern darüber hinaus dem großen Namen Dead Space gerecht wird: Das Figurendesign ist ebenso überzeugend wie die Abschnitte düster oder klaustrophobisch sind und mit dem "Strategic Dismemberment" ist eines der prägnantesten Elemente auch in der leicht gekürzten deutschen Version enthalten. Klar: Im Kern ist der Kampf ums Überleben nur ein weiterer Lightgun-Shooter. Aber einer, dem der Nervenkitzel aus allen Poren trieft. Und einer, der mit zielsicherem Wechsel zwischen Erzählung, Spannungsaufbau, frenetischer Action sowie Bosskämpfen begeistern kann. Wenn die Remote samt Gestenerkennung häufiger so sinnvoll und bedacht eingesetzt würde wie hier, höre ich auf, Wii als "Fuchtelkonsole" zu bezeichnen. Mit einem ausgefeilteren Waffenbalancing sowie besseren Effekten,  z.B. bei den Explosionen, wäre noch mehr möglich gewesen. Doch auch so ist Extraction ein Erlebnis, das sich kein Lightgun-Shooterfan entgehen lassen sollte.


Kommentare

Chibiterasu schrieb am
CBT1979 hat geschrieben:naja, egal wo man auch hinzielt, es fällt immer der Kopf ab?
Kann ich eigentlich nicht bestätigen (aber auch aus der Erinnerung nicht zu 100% sicher verneinen).
Das Hauptgame bleibt interessanter.
Vermutlich ja, aber ich seh's einfach als was anderes an. Für das Genre macht es seine Sache sehr gut.
CBT1979 schrieb am
naja, egal wo man auch hinzielt, es fällt immer der Kopf ab?
Grafik ist auch nicht berauschend.
Das Hauptgame bleibt interessanter.
Chibiterasu schrieb am
Wenn man auf das Prinzip Railshooter steht, ist es ein sehr guter, abwechslungsreicher.
Der beste den ich je gespielt habe (Spezialfälle wie Sin and Punishment mal außen vor).
Kann es nur empfehlen (kenn's nur von der Wii, aber wird ja nicht schlechter geworden sein)!
joker0222 schrieb am
Extraction kann man im PSN runterladen für 14,99. Gibt auch eine Demo dort.
Allerdings natürlich nicht im deutschen PSN.
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Overwatch

Loading
1:39 Min.
Jubiläum
Im Laufe des Abends wird das Jubiläums-Event in Overwatch starten. Das Ingame-Ereignis wird bis zum 12. Juni andauern. Die Arcade wird durch drei neue Arenakarten (3-gegen-3) bereichert und es winken mehr als…
23.05.2017
Views: 573
Xbox Games with Gold

Loading
1:59 Min.
Juni 2017
Im Juni 2017 gehören fünf Titel zum Aufgebot von Games with Gold. Neben SpeedRunners und Watch Dogs ist das "Multiplayer DLC Pack" von Phantom Dust für Xbox-One-Spieler enthalten.
23.05.2017
Views: 2499
Tekken 7

Loading
3:37 Min.
The Mishima Feud (Intro)
Die Blutfehde verschärft sich und die Charaktere aus dem Tekken-Universum müssen sich für eine Seite entscheiden - mit diesen Worten hat Bandai Namco Entertainment das Einleitungsvideo aus Tekken 7…
23.05.2017
Views: 235
Rakuen

Loading
1:20 Min.
Video-Fazit
Mit Rakuen wagt sich die Komponistin des "To The Moon"-Soundtracks an ein eigenes Adventure. Ob Rakuen ebenso überzeugen kann, seht ihr im Video-Fazit.
23.05.2017
Views: 3343

Facebook

Google+