Video "GDC-Trailer 2009" zu The Legend of Zelda: Spirit Tracks für Nintendo DS - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

The Legend of Zelda: Spirit Tracks: GDC-Trailer 2009



GDC-Trailer 2009
Views: 12499   28 Bewertungen
Einbetten:
Fazit The Legend of Zelda: Spirit Tracks, 14.12.2009:

Ich liebe Zelda. Ich mag Link. Und ich habe bisher kein Abenteuer mit der Zipfelmütze ausgelassen. Auch diesmal überzeugen mich die hervorragend designten Dungeons mit ihren cleveren Rätseln, die mit Luft, Feuer und Eis, Akustik und Akrobatik spielen. Und ich habe mich auch deshalb begeistert durch die Katakomben gekämpft, weil das Taktieren im Duett mit Zelda noch mal für frische kooperative Akzente sorgt. Aber so gut das Abenteuer in seinen Labyrinthen ist, so langweilig und statisch ist es auf seinem Gleisnetz. Man kann fast sagen: Unter Tage hui, über Tage pfui. Schienen und Erkundung widersprechen sich einfach, denn die Faszination der freien Entdeckung kann trotz Dampfloknostalgie nicht aufkommen - ich fühle mich hier zum ersten Mal in einem Zelda beengt. Das zwei Jahre alte Phantom Hourglass ist im direkten Vergleich auch heute noch das klar bessere Abenteuer. Nicht nur, weil es als Premiere schon mit vielen Designelementen wie der interaktiven Karte, den tückischen Nebeln oder dem Bumerang Zeichen setzte, die hier nur recycelt werden. Sondern weil man frisch erkunden und aufgrund des riesigen Meeres viel eher diesen Hauch von Abenteuer spüren konnte. Unterm Strich sorgen das ansprechende Rätseldesign, das Taktieren im Duett sowie der trotz aller Widrigkeiten immer noch unheimlich charmante Flow für sehr gute Unterhaltung. Aber dieses Zelda ist für mich eines der schwächsten der Serie. Und dafür kann ich nichts anderes als einen Gold-Award geben. Nintendo hat ein Luxusproblem, ihr habt ein tolles Action-Adventure für die Weihnachtstage!

The Legend of Zelda: Spirit Tracks
ab 55,00€ bei

Kommentare

Feliza schrieb am
Naja ich freu mich wie immer auf nen neuen zelda teil, aber den zug find ich ziemlich doof... Dadurch geht die alt bekannte bewegungsfreiheit noch mehr verloren...
AkaSuzaku schrieb am
Link goes Jim Knopf oder so...:wink: Könnte vielleicht mal wieder ein Grund sein, sich zu Freuen, dass mein Bruder sich damals nen DS gekauft hat.
-Keule- schrieb am
den schiff part in ph fand ich ja schon solalala, aber zumindest hat der ins setting gepasst, der zug is ja echt unterste schublade.... der rest des spiels wird sicherlich wieder grandios, ph hab ich auch geliebt, auch wenn mir ein zelda für die wii lieber wäre
MickyNicky schrieb am
ein zug? omg... weiß nicht was ich davon halten soll aber ich vertraue nintendo, das wird bestimmt ein gutes spiel :)
--Cally-- schrieb am
Was haben alle gegen den Zug? Ist doch schön das es im Zelda Universum technologischen Vortschritt gibt. Solange es nicht in Gewehren ausatmet...
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle aktuellen Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Project CARS 2

Loading
7:24 Min.
Video-Test
Für den Nachfolger haben die Briten in Zusammenarbeit mit echten Rennfahrern die Physik verfeinert und erlauben mit zahlreichen Anpassungen wieder ein Racing-Erlebnis nach Maß.Ob Project Cars 2…
22.09.2017
Views: 3698
Water Planet

Loading
1:20 Min.
VR-Trailer
The Revera Corporation (Musiklabel und Herausgeber von Videospielen) und die Entwicklerin/Musikerin Virgo haben bestätigt, dass ihr Debüt-VR-Titel Water Planet im Oktober 2017 auf Steam für PC, HTC…
21.09.2017
Views: 213

Facebook

Google+