Video "E3-Spielszenen" zu Mount & Blade: Warband - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Mount & Blade: Warband: E3-Spielszenen



E3-Spielszenen
Views: 3106   16 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Mount & Blade: Warband, 26.09.2016:

Mit der späten Konsolenumsetzung von Mount & Blade: Warband hat sich TaleWorlds wahrlich keinen Gefallen getan. Waren die mittelalterlichen Geplänkel schon vor sechs bzw. acht Jahren am PC keine Augenweide, wirkt die nur leicht überarbeitete Grafik mit ihren hölzernen Animationen, Magertexturen und Billigeffekten heute geradezu museumsreif. Hinzu kommt, dass sich die Handhabung trotz löblicher Ansätze wie optionaler Move- und Sprachsteuerung extrem schwammig und hakelig präsentiert. Auch das knappe Tutorial ist eigentlich ein Witz, die trostlose Inszenierung zum Einschlafen, die deutsche Lokalisierung schlampig und die rein kampforientierte Mehrspieleranbindung lieblos angeheftet. Kein Wunder, dass die Server nahezu menschenleer sind. Aber auch das im Kern nach wie vor interessante taktische Einzelspielererlebnis als aufstrebender Ritter im fiktiven Calradia zu Macht und Reichtum zu gelangen, hat über die Jahre spürbar an Reiz und Faszination verloren - was Bodo damals noch gut unterhalten hat, empfinde ich heute gerade noch als ausreichend. Fans sollten lieber auf Mount & Blade 2 warten oder Nobunaga's Ambition als fernöstliche bzw. For Honor als Multiplayer-Alternative in Betracht ziehen.

Kommentare

Sethias schrieb am
wow...das is nich wirklich ein game unserer zeit oder?? alter wie schlecht
Dubeliner schrieb am
@Royale - Wenn ich mir das so anschaue, weiss ich nicht so recht, ob ich traurig darüber sein soll ;)
Royale schrieb am
Wer den ersten Teil nicht gespielt hat, wird diese Szenen nicht zu würdigen wissen!
Birgster schrieb am
Was die da versucht haben is schon ganz witzig. Es sieht irgendwie aus wie eine "etwas" neuere Version von "Die by the Sword" wenn das noch jemadn kennt ;> Aber leider wirkt es sehr langweilig. Musik und 30 Spieler mehr würden das aber wieder gut machen denke ich ;)
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Lost Sphear

Loading
2:51 Min.
Debüt-Trailer
Square Enix hat mit Lost Sphear das nächste Rollenspiel von Tokyo RPG Factory (I am Setsuna) angekündigt, das Anfang 2018 für PlayStation 4, Nintendo Switch und PC erscheinen soll.
30.05.2017
Views: 115
The Lost Child

Loading
2:01 Min.
Ankündigung (Japan)
Takeyasu Sawaki (Game Director von El Shaddai: Ascension of the Metatron) hat sein neues rundenbasiertes Rollenspiel The Lost Child vorgestellt, das von Kadokawa Games vertrieben wird. Es soll am 24. August 2017…
29.05.2017
Views: 425
Portal Knights

Loading
1:50 Min.
Video-Fazit
Dass sich Keen Games bei der Entwicklung von Portal Knights von MineCraft inspirieren ließ, ist offenkundig. Ob die Aufbau-Simulation überzeugen kann, klärt das Video-Fazit.
29.05.2017
Views: 2482

Facebook

Google+