Video "Debüt-Trailer" zu Vandal Hearts: Flames of Judgment - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Vandal Hearts: Flames of Judgment: Debüt-Trailer



Debüt-Trailer
Views: 17462   3 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Vandal Hearts: Flames of Judgment, 27.01.2010:

Flames of Judgment bietet wie seine PSone-Urahnen klassische Rundentaktik auf schachbrettartigen Schlachtfeldern. Das mag spielerisch antiquiert, grafisch sogar vorsintflutlich wirken. Aber die an sich sehr simpel gestrickten und präsentierten Scharmützel bedienen nicht nur nostalgische Reize, sondern bieten auch interessante Facetten wie das duale Waffensystem mit entsprechender Kontermechanik oder die von der eigenen Spielweise aktiv bestimmte Charakterentwicklung. Gut, die Story hat lediglich Alibi-Charakter, der nicht veränderbare Schwierigkeitsgrad ist insgesamt viel zu lasch und vor allem der Umfang ist für 1.200 Microsoft-Punkte nicht sonderlich üppig. Ein Mehrspielermodus wie bei Band of Bugs oder zusätzliche Schwierigkeitsgrade hätten die Langzeitmotivation sicher enorm gesteigert. Doch Genrefans werden immerhin zehn bis 15 Stunden gut bei Laune gehalten, können einige Schätze und Bonusgebiete entdecken und anhand mehrerer Schlüsseldialoge sogar zwei Spielenden erleben. Auch die Bossfights und Umgebungsinteraktionen sind gelungen und die Navigation geht bis auf die etwas zickige Kamera gut von der Hand. Ungewohnt ist hingegen die bescheidene Anzahl von gerade einmal sechs spielbaren Charakteren sowie der Verzicht auf allgemeine Klassen oder flugtaugliche Figuren. Insgesamt ist das neue Vandal Hearts trotz interessanter Zutaten mehr Vorspeise als Hauptgang - geschmeckt hat's trotzdem.

Kommentare

PET_SUISSE schrieb am
HSV-Coach Bruno Labbadia tauscht zweimal: Elia und Berg ersetzen Trochowski und Torun.
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

STRAFE

Loading
0:41 Min.
Termin-Trailer
Pixel Titans und Devolver Digital werden den Retro-Shooter Strafe am 28. März 2017 für PC veröffentlichen. Mit Strafe versuchen die Entwickler das klassische Doom-Flair erneut einzufangen.
20.01.2017
Views: 533
For Honor

Loading
1:40 Min.
Krieg-der-Fraktionen-Trailer
Ubisoft hat ein Video zum Krieg der Fraktionen veröffentlicht, der Einblicke in das zeitlich begrenzte Event während der geschlossenen Beta von For Honor geben soll, bei dem Wikinger, Samurai und Ritter um…
20.01.2017
Views: 1348

Facebook

Google+