Video "E3-Trailer 2010" zu Fallout: New Vegas - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Fallout: New Vegas: E3-Trailer 2010



E3-Trailer 2010
Views: 7155   36 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Fallout: New Vegas, 22.10.2010:

Nach dem Einstieg, der wie ein schwacher Aufguss der grandiosen Charaktereinführung aus Fallout 3 wirkte, war ich skeptisch. Denn die Hauptgeschichte um den nieder geschossenen Kurier hinterließ zunächst genau so viel Stirnrunzeln wie eine Kulisse, die im Zeitalter von Red Dead Redemption gerade noch als spröde Schönheit durchgeht - Architektur hui, Details pfui. Hinzu kommen grafische Schwächen und ärgerliche Bugs auf allen Plattformen. Es gibt genug technische Argumente gegen Gold. Und ich musste lange mit dieser Wertung kämpfen. Aber ähnlich wie anno dazumal in Vampire: Die Maskerade oder The Witcher können diese Schlampigkeiten meine Faszination nicht mindern. Denn da liegt dieses weite Land mit all seinen unentdeckten Orten vor mir, es flimmert in sengender Hitze auf dem Asphalt und es kribbelt in zu vielen Situationen überaus angenehm - Obsidian bietet mir hier wesentlich mehr Rollenspiel als BioWare in Mass Effect 2. Nicht nur, weil ich Quest für Quest in eine ebenso bizarre wie stilsicher inszenierte Mischung aus Endzeitwahnsinn mit sadistischen Gangs und Heilewelt-Country mit 50er-Jahre-Kuchen abtauche. Sondern vor allem, weil ich in diesem durchdachten Nachfolger mit seinen abwechslungsreichen und intelligenten Aufgaben immer entscheiden darf, wie ich spielen will - egal ob brachialer Haudrauf oder nobler Revolvermann, egal ob skrupelloser Einbrecher oder kommunikativer Charmeur. Je nachdem welche Fraktion ich unterstütze, spüre ich schon nach wenigen Stunden kleine und große Konsequenzen, grüble in den ausgezeichneten Quests über die möglichen Folgen meiner Entscheidungen und freue mich über den noch authentischeren Hardcore-Modus. Und so versinke ich müde und durstig in dieser riesigen Mojave-Wüste, mit Dean Martin im Ohr, Hohlspitzpatronen im Colt und einer Whiskey saufenden Lady als Begleiterin.

Kommentare

Pipboy 3000 schrieb am
Nuka Cola...........Besser als Coca oder gahr Cola!!! Apocalytic Cola wie geil!!!
Zockerina schrieb am
Leider ist es für mich zu spät Fallout 1/2 zu spielen, an die Grafik traue ich mich nicht ran, bin aber Fanin der 1. Stunde von Fallout3. Hab es am Pc gespielt und jetzt schön gemütlich und genüsslich auf der Ps3 und ich bin absolut zufrieden.....ok gelogen...begeistert. :lol:
Spiele solche Spiele eigentlich lieber am Pc aber bei Fallout3 ist es auf der Konsole eben so ein Vergnügen das man nur empfehlen kann.
Das sich die Grafik offenbar wirklich nicht gesteigert hat wird mir das also gar nicht auffallen das ich Fo3 ja gerade spiele, von daher ist es mir egal.
Es ist eins der wenigen Spiele bei denen einem eine " überholte " Grafik nicht im geringsten stört. Zudem staune ich immer noch über die Art wie die Feinde fallen nachdem man sie getroffen hat. Die Bewegungen sind doch prima.
Hoffentlich erscheint das Spiel pünktlich :D
Kanakzock schrieb am
hoffen wir mal es wird uncut und so brutal wie fallout 3 hehe
Provo schrieb am
Wenn nur nich die Gesichter so hässlich und die Bewegungen so mistig animiert wären.
Die Laufanimationen haben sie immer noch nicht richtig hinbekommen, dabei haben das die Spieler schon bei Oblivion bemängelt.
Naja ich freu mich trotzdem drauf :D
Yunjik schrieb am
Freu mich schon drauf, wird aufjedenfall gekauft, ein muss!
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Realpolitiks

Loading
1:19 Min.
Spielszenen-Trailer
Entwickler Jujubee zeigt im aktuellen Video Spielszenen der weltumspannenden Echtzeitstrategie Realpolitiks. So sieht es aus, wenn man ein Land unserer Zeit an die militärische, wirtschaftliche oder technolgische…
23.01.2017
Views: 152
The Pedestrian

Loading
1:26 Min.
Kickstarter-Trailer
Das kleine Indie-Studio Skookum-Arts arbeitet derzeit an The Pedestrian für PC und Mac. In dem Puzzle-Platformer in 2,5D-Optik löst man Rätsel, in dem man (öffentliche) Schilder in richtiger…
22.01.2017
Views: 284
STRAFE

Loading
0:41 Min.
Termin-Trailer
Pixel Titans und Devolver Digital werden den Retro-Shooter Strafe am 28. März 2017 für PC veröffentlichen. Mit Strafe versuchen die Entwickler das klassische Doom-Flair erneut einzufangen.
20.01.2017
Views: 561

Facebook

Google+