Zur Spielinfo

Death Road: Spielszenen-Trailer

Spielszenen-Trailer
Views: 467   0 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Death Road, 16.07.2012:

In den ersten Spielminuten wirkt fast alles an Death Road ziemlich fade: Die Hintergründe wiederholen sich, die Musik ist zu seicht für die schnellen Arcade-Rennen und die Steuerung reagiert nicht so feinfühlig wie im Vorbild. Auch die manchmal zickzack fahrenden Gegner und die zu exzessiv auf der Strecke verstreuten Hindernisse nerven. Nach einer Gewöhnungsphase entwickeln die Gleiter-Rennen im hübsch pulsierenden Neon-Design aber auch hier ihren Reiz. Vor allem der gut dosierte mittlere Schwierigkeitsgrad bringt Motivation ins Spiel. Auch der Umfang und die Zahl der Modi stimmen. Als Lückenfüller für zwischendurch taugt der Budget-Titel also allemal: Wer nach neuen Future Racern lechzt und keinen Wert auf einen üppigen Online-Modus legt, sollte der WipEout-Kopie aus Krakau eine Chance geben.



Kommentare

  • kann max da nur zustimmen .... wozu hat das game ne altersfreigabe. Und wann ist der 30.111.2012 ?? toller release termin ! Ansonsten siehts aber ganz geil aus. Ich als WipeOut fanBoy würde es mir höchstwahrscheinlich kaufen.!!
  • Ab 18 Jahre-Freigabe (oder ab 16 Jahre-Freigabe) hat dieses Video definitiv nicht nötig!
Smite

Loading
5:11 Min.
Bakasura

Der blutrünstige indische Dämon Bakasura, The Great Devourer, teilt mit seinen beiden Fingernägeln aus, die zu furchteinflößenden Klingen geformt sind. 

20.10.2014
Views: 157
Halo 2

Loading
1:19 Min.
Remaking The Legend:...

Da im Rahmen der Master-Chief-Collection auch ein auf der Xbox One spielbares Remake von Halo 2 beilegt, flankiert man jene neue Version mit einer Dokumentation über den Schaffensprozess des zweiten Halos. 

20.10.2014
Views: 316
Total War: Attila

Loading
1:17 Min.
Londinium in Flammen

Drei der Neuerungen werden demonstriert. Zunächst ist das dynamische Feuersystem zu sehen und wie sich das Schlachtfeld im Zuge längerer Belagerungen verändert und dadurch neue taktische Möglichkeiten offeriert.

19.10.2014
Views: 1200

Facebook

Google+