Video "E3-Trailer 2010" zu Metal Gear Rising: Revengeance - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Metal Gear Rising: Revengeance: E3-Trailer 2010



E3-Trailer 2010
Views: 12660   57 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Metal Gear Rising: Revengeance, 10.01.2014:

Ja: Mit gut fünf Stunden Spielzeit plus Zeit für Zwischensequenzen, zwangsläufiges häufiges Scheitern oder Neuladen ab Kontrollpunkt ist Metal Gear Rising Revengeance etwas kurz geraten. Doch mir ist ein kurzes, aber intensives Erlebnis weitaus lieber als ein gestreckter Langeweiler - und das wird hier mit Bravour abgeliefert. Allerdings übertreibt Platinum Games die Intensität beim Endboss: Während bis dahin die japanische Kunst anspruchsvoller, aber stets fairer Kämpfe zelebriert wird wie seit Ninja Gaiden Black nicht mehr, nagt der Finalkampf mit zufallsabhängiger Unfairness an meinen Nerven und kostet dieses Abenteuer wie einige Detailschwächen in der Kulisse oder die schwache KI, beides bereits Mankos der Konsolenversion, einige Punkte in der Endabrechnung. Trotzdem macht dieses actionlastige Metal Gear auch am PC richtig Spaß und sieht gut aus, ohne die Hardware übermäßig zu fordern. Zusätzlich bietet es ein Komplettpaket zu einem fairen Preis mit allen veröffentlichten DLC-Paketen - allerdings trübt eine derzeit permanent geforderte Online-Anbindung fordernde DRM-Politik das Vergnügen; Konami hat zugesagt, nachzubessern. Dennoch: Das Konzept der 360-Grad-Klingensteuerung geht überraschend gut auf, die Kämpfe werden mitunter spektakulär inszeniert. Unter dem Strich liegt man aber immer noch deutlich hinter Platinums Edelhexe und mit leichtem Abstand auch hinter Capcoms Dämonenjäger zurück - auch wenn sich die Geschichte als deutlich vielschichtiger sowie emotionaler zeigt, als man befürchten musste.

Metal Gear Rising: Revengeance
ab 5,00€ bei

Kommentare

Methabolica schrieb am
Dass die FSK das absegnet Überrascht mich.
icicle schrieb am
xDDD
wie überflüssig
Flashbolt schrieb am
Panikhunter hat geschrieben:naja wer auf totale splateraction steht is ja bedient aber wenn die story scheiße is dann is dit spiel eh nach 2 tagen uninteressant
Naja wir reden hier immerhin von nem Kojima Game, wann war da die Story mal uninteressant. Ich selbst bin kein wirklicher Fan von Raiden, aber die Story in MGS 2 war trotzdem immer noch gut.
4lpak4 schrieb am
Bedameister hat geschrieben:Wenn das SPiel noch ein bischen mehr bietet als nur das Geschnetzel und ne packende umfassende Story könnte das echt interessant werde. Die Idee mit dem Schwert finde ich aber schon echt geil, auch wenn eine Deutsche Uncut Version eher unwahrscheinlich erscheint. Aber wer weiß, Dead Space kam auch Uncut weil das Zerstückeln ja wichtig fürs Gameplay war
aber kojima hat schon gesagt, dass das zerstückeln von MENSCHEN absolut nichts nützt, sieht nur "schön" aus. das einzige zerstückelbare, was gameplaytechnisch wichtig ist, sind die roboter. in der usk-version kann man also bestimmt nur roboter schnetzeln und die menschen halt "nur so" töten.
neben bei bemerkt wurden bei deadspace keine normalen menschen zerfetzt, sondern (un)tote alienmutationsmenschen. dies war ein zusätzlicher grund, warum das spiel überhaupt mit ach und krach durchkam.
Moggle schrieb am
HAMMER! Freu mich schon drauf aber in Deutschland dürfen wir wohl wieder mit einigen Schnitten rechen... :-(
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

For Honor

Loading
1:07 Min.
Halloween-Trailer
Bis 2. November feiert auch For Honor das Fest des Grusels: Skelette kämpfen in einer speziellen Version des Herrschaftsmodus' und natürlich erhält man besondere kosmetische Gegenstände.
20.10.2017
Views: 287
Northgard

Loading
3:17 Min.
Oktober-Update
Für die Early-Access-Version von Northgard steht das Oktober-Update (Patch #16) zum Download bereit. Nach der Installation kann man in dem Aufbau-Strategiespiel auf Kobolde treffen. Neben den Kobolden erwartet…
19.10.2017
Views: 336
Spelunker Party!

Loading
1:20 Min.
Launch-Trailer
Square Enix hat Spelunker Party! für PC (Steam) und Switch (eShop) für 29,99 Euro veröffentlicht. Spelunker Party! folgt der Geschichte von Spenkulette und ihren Freunden. Man kann im Alleingang auf…
19.10.2017
Views: 273

Facebook

Google+