Video "Level-Walkthrough" zu Metal Gear Solid: Peace Walker - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Metal Gear Solid: Peace Walker: Level-Walkthrough



Level-Walkthrough
Views: 1714   1 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Metal Gear Solid: Peace Walker, 02.07.2010:

Ich hätte mir so gerne ein weiteres großes Metal Gear für die Konsolen gewünscht! Entsprechend enttäuscht war ich, als Kojima-san den nächsten Titel in seinem faszinierenden Spieluniversum exklusiv für die PSP ankündigte. Ich würde Peace Walker lieber mit einem ordentlichen Controller in der Hand an einem großen Bildschirm mit krachendem Surround-Sound genießen. Trotzdem muss ich zugeben, dass Kojima Productions einen großartigen Job gemacht hat: Nach einer kurzen Eingewöhnungszeit hat man Big Boss auch auf der PSP gut im Griff. Dabei ist die Story spannend und wird in stylischen, z.T. interaktiven Sequenzen wunderbar erzählt. Es passiert relativ selten, dass ich mich zu Hause mit einem Handheld-Spiel aufs Sofa haue - Peace Walker ist so eine Ausnahme, weil man einfach wissen will, wie es weiter geht. Schade ist nur, dass die Antagonisten blass bleiben und man in den Boss-Kämpfen lediglich gegen Maschinen antritt. Ich habe charismatische Gegner im Stil der Cobra Unit oder der alten Foxhound-Einheit vermisst. Der enorm spaßige Koop-Modus macht zusammen mit dem motivierenden Personal- und Auftrags-Management aber wieder einiges wett. Allerdings ist es ein Jammer, dass man nur in Adhoc-Sessions ins Gefecht ziehen kann. Wie schön wäre doch ein Onlinemodus gewesen! Trotz der vielen Ähnlichkeiten zu Portable Ops hat es Hideo Kojima aber geschafft, ein großes Metal Gear auf der kleinen PSP zu verwirklichen, das inhaltlich und technisch mit den PS2-Auftritten mithalten kann und einige frische Ideen bietet. Peace Walker fügt sich damit hervorragend in das Story-Geflecht des MGS-Universums ein und ist endlich mal wieder ein Titel, für den man Sonys gebeuteltes Handheld endlich wieder auspackt und eine Faszination spürt, die man sich viel öfter wünschen würde.

Metal Gear Solid: Peace Walker
ab 21,68€ bei

Kommentare

Methabolica schrieb am
Das zeigt, wozu das kleine Ding im Stande ist. Echt geil! Sonst schrecken mich die vielen Möglichkeiten ab. Ich habe in den Vorgänger schon nicht rein gefunden. Diesmal geb ich mir da mehr müde. Ich hoffe die Steuerung wird besser.
Commander Cymen schrieb am
"Aber sonst": Geile Story (bei Kojima ist nichts anderes zu erwarten) geile Schleichaction und natürlich das MGS-Universum an sich.
RRRabbid/Gamer schrieb am
für eine Psp ein paar nette Effekte, aber sonst...
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Project CARS 2

Loading
7:24 Min.
Video-Test
Für den Nachfolger haben die Briten in Zusammenarbeit mit echten Rennfahrern die Physik verfeinert und erlauben mit zahlreichen Anpassungen wieder ein Racing-Erlebnis nach Maß.Ob Project Cars 2…
22.09.2017
Views: 5324
Water Planet

Loading
1:20 Min.
VR-Trailer
The Revera Corporation (Musiklabel und Herausgeber von Videospielen) und die Entwicklerin/Musikerin Virgo haben bestätigt, dass ihr Debüt-VR-Titel Water Planet im Oktober 2017 auf Steam für PC, HTC…
21.09.2017
Views: 219

Facebook

Google+