Video "Story-Trailer" zu Metroid: Other M für Nintendo Wii - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Metroid: Other M: Story-Trailer



Story-Trailer
Views: 4125   12 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Metroid: Other M, 03.09.2010:

Glückwunsch, Team Ninja: Das ist das schlechteste Metroid, das ich bisher gespielt habe! Ihr habt aus einem der faszinierendsten Abenteuer der Spielegeschichte eine inkonsequente Mischung aus Retro und Moderne gemacht. Ihr habt die Steuerung kastriert und die Kampfdynamik mit dem unsäglichen Stillstand in der Egosicht ad absurdum geführt. Ihr habt die Erkundungsreize auf ein Minimum reduziert, das Scannen und Archivieren gestrichen und das besondere Flair der Serie vernichtet. Und was gibt es dafür? Anstatt eine starke Lady serviert man eine verletzliche 90-60-90-Blondine, die erstmal zur Befehlsempfängerin degradiert wird und freiwillig auf ihre Waffensysteme verzichtet - gut, dass sie nicht noch von Papa Adam zum Beachvolleyball verdonnert wird. Dass das kein Verriss wird, liegt nur daran, dass die kopierten Spieldesignelemente, also das was Team Ninja nicht versaut, immer noch zeitlos gut sind: Man kämpft sich Stück für Stück durch ein verschachteltes Leveldesign und gewinnt an Fähigkeiten, um großen Bossen den Garaus zu machen. Sobald man im Gravity-Suit steckt, den Ice-Beam abfeuert oder am Greifbeam hin und her schwingt, blitzt die Stärke alter Zeiten kurzfristig auf. Und die anfangs dümmlich pathetische Story kann zum Ende hin tatsächlich noch etwas überraschen, so dass man solide unterhalten wird. Aber unterm Strich hatte ich hier als langjähriger Metroid-Fan mehr Schmerzen als Freude. Zum ersten Mal habe ich mich ohne dieses angenehme Kribbeln im Nacken durch die faden Kulissen geballert. Wenn dieses Spiel irgendwann 1998 nach Super Metroid und vor Metroid Prime erschienen wäre, hätte es wenigstens eine kreative Existenzberechtigung zwischen Klassik und Moderne. Aber so werden Fans nach einer ausgezeichneten Trilogie mit einem Mischmasch abgespeist, der keinem der beiden Spielstile gerecht wird. Bitte nicht mehr davon!

Kommentare

johndoe831977 schrieb am
Metroid Passt garnicht mehr zu Nintendo.
Düster,Tod und Waffen u.s.w
Dafür hol ich mir nee Wii ^^
Ulul schrieb am
Wulgaru hat geschrieben:
Ulul hat geschrieben:
cayman23003 hat geschrieben:Von der Story her könnte es wirklich was werden.

Neee, ich will alleine auf einem fremden Planeten landen, ohne NPCs zum ansprechen oder interagieren. Ohne Raumschiffe und galaktische Städte. Eher pure Natur, wo ich jede Blume und jeden außerirdischen Schmetterling mit 3 Köpfen erstmal einscannen kann. Und der Story-Trailer sieht echt nach dem krassen Gegenteil aus. :cry:

Die Gameplay-Trailer aber nicht. Zwischensequenzen wie solche, wo Samus so unglaublich jung ist, werden Flashbacks sein. Und ganz ehrlich ich bekomme seit Ende der 80er diesen fremden Planeten. Metroid ist interessant weil es sich immer weiterentwickelt hat und nicht weil es immer das gleiche macht.

Mag ja sein, aber ich fand bis jetzt jede Entwicklung von Metroid Prime 1 - 3 einen Schritt in die falsche Richtung. Die Visoren wurden immer unnötiger und schlechter (Dark Visor, Echo Visor, wtf?), Beams konnte man am Ende garnicht mehr wechseln und eine wirklich tolle Atmosphäre gabs nur noch auf dem kaputten Schiff, wo man die Energiezellen abliefern musste. Die riesigen epischen Bosse sind dann einfach auch nurnoch andre Kopfgeldjäger geworden... Aber ist ja wie bei jedem Spiel Geschmackssache. Ich lass mich einfach mal überraschen, wenn ich da zu negativ rangeh, bin ich wahrscheinlich schon zu voreingenommen.
Wulgaru schrieb am
Ulul hat geschrieben:
cayman23003 hat geschrieben:Von der Story her könnte es wirklich was werden.

Neee, ich will alleine auf einem fremden Planeten landen, ohne NPCs zum ansprechen oder interagieren. Ohne Raumschiffe und galaktische Städte. Eher pure Natur, wo ich jede Blume und jeden außerirdischen Schmetterling mit 3 Köpfen erstmal einscannen kann. Und der Story-Trailer sieht echt nach dem krassen Gegenteil aus. :cry:

Die Gameplay-Trailer aber nicht. Zwischensequenzen wie solche, wo Samus so unglaublich jung ist, werden Flashbacks sein. Und ganz ehrlich ich bekomme seit Ende der 80er diesen fremden Planeten. Metroid ist interessant weil es sich immer weiterentwickelt hat und nicht weil es immer das gleiche macht.
Corvus901 schrieb am
Finds schade das sie nicht ihre typische frisur hat. Sieht momentan aus wie'n 08/15 Japano Girli, auch vom Gesicht her,
sorry
Landungsbrücken schrieb am
Prime ist vorbei, seid nicht so konservativ, der Titel wird bestimmt nicht schlecht^^ Bei Prime gabs auch viel Skepsis udn jetzt gehörts zu den (für viele) besten Spielen aller Zeiten.
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

STRAFE

Loading
0:41 Min.
Termin-Trailer
Pixel Titans und Devolver Digital werden den Retro-Shooter Strafe am 28. März 2017 für PC veröffentlichen. Mit Strafe versuchen die Entwickler das klassische Doom-Flair erneut einzufangen.
20.01.2017
Views: 497
For Honor

Loading
1:40 Min.
Krieg-der-Fraktionen-Trailer
Ubisoft hat ein Video zum Krieg der Fraktionen veröffentlicht, der Einblicke in das zeitlich begrenzte Event während der geschlossenen Beta von For Honor geben soll, bei dem Wikinger, Samurai und Ritter um…
20.01.2017
Views: 1194
Might & Magic Showdown

Loading
1:59 Min.
Ankündigung
Der von Ubisoft Montreal und Funhouse entwickelte Titel bietet taktische Spieler-gegen-Spieler-Gefechte mit Miniaturen im Might-&-Magic-Universum. Neben den PvP-Gefechten ist auch eine Einzelspieler-Kampagne mit 30…
19.01.2017
Views: 1802

Facebook

Google+