Video "Video Fazit" zu Metroid: Other M - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Metroid: Other M: Video-Fazit



Video-Fazit
Views: 7695   30 Bewertungen
Einbetten:


Fazit Metroid: Other M, 03.09.2010:

Glückwunsch, Team Ninja: Das ist das schlechteste Metroid, das ich bisher gespielt habe! Ihr habt aus einem der faszinierendsten Abenteuer der Spielegeschichte eine inkonsequente Mischung aus Retro und Moderne gemacht. Ihr habt die Steuerung kastriert und die Kampfdynamik mit dem unsäglichen Stillstand in der Egosicht ad absurdum geführt. Ihr habt die Erkundungsreize auf ein Minimum reduziert, das Scannen und Archivieren gestrichen und das besondere Flair der Serie vernichtet. Und was gibt es dafür? Anstatt eine starke Lady serviert man eine verletzliche 90-60-90-Blondine, die erstmal zur Befehlsempfängerin degradiert wird und freiwillig auf ihre Waffensysteme verzichtet - gut, dass sie nicht noch von Papa Adam zum Beachvolleyball verdonnert wird. Dass das kein Verriss wird, liegt nur daran, dass die kopierten Spieldesignelemente, also das was Team Ninja nicht versaut, immer noch zeitlos gut sind: Man kämpft sich Stück für Stück durch ein verschachteltes Leveldesign und gewinnt an Fähigkeiten, um großen Bossen den Garaus zu machen. Sobald man im Gravity-Suit steckt, den Ice-Beam abfeuert oder am Greifbeam hin und her schwingt, blitzt die Stärke alter Zeiten kurzfristig auf. Und die anfangs dümmlich pathetische Story kann zum Ende hin tatsächlich noch etwas überraschen, so dass man solide unterhalten wird. Aber unterm Strich hatte ich hier als langjähriger Metroid-Fan mehr Schmerzen als Freude. Zum ersten Mal habe ich mich ohne dieses angenehme Kribbeln im Nacken durch die faden Kulissen geballert. Wenn dieses Spiel irgendwann 1998 nach Super Metroid und vor Metroid Prime erschienen wäre, hätte es wenigstens eine kreative Existenzberechtigung zwischen Klassik und Moderne. Aber so werden Fans nach einer ausgezeichneten Trilogie mit einem Mischmasch abgespeist, der keinem der beiden Spielstile gerecht wird. Bitte nicht mehr davon!

Metroid: Other M
ab 3,74€ bei

Kommentare

callmejonny schrieb am
der einzigste kaufgrund für ne wii und das ist zuwenig. warum gibts nicht wenigstens mal nen teil für die xbox360
Laner schrieb am
ich finde das neue Metroid echt gut, aber nicht so gut wie Metroid Prime oder gar Super Metroid ^^
Thane-DE schrieb am
Typisch 4Players: "Neein, es ist kein Metroid Prime (*heul*). Den Teil geb isch nicht mehr wie 70 %."
limborus 64 schrieb am
das man in der ego-sicht nicht laufen kann ist doch teil des konzepts und fordert mehr taktik, in der verfolgerperspektive kannst du zwar laufen und auch schießen, aber eben nicht genau auf die schwachstellen schießen und keine raketen benutzen. das kannst du dann in der ego-perspektive, laufen geht da halt nicht. ich find das spannend und gut gelöst, wer würd denn sonst überhaupt noch die verfolgerperspektive nutzen, wenn man da alles machen könnte?
KingDingeLing87 schrieb am
Also das mit der Ego-Ansicht ist ja mal mehr als beschissen gelöst.
Das man sich nicht bewegen kann, ist doch ein Witz. :x
Naja, was solls, spaßig sieht es dennoch aus.
Deshalb werde ich es mir mal bei Gelegenheit aus der Videothek ausleihen. :wink:
Trotzdem schade ums Spiel, das an manchen Stellen so sehr geschlampt wurde.
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Conan Exiles

Loading
1:10 Min.
Release-Termin
Conan Exiles wird den Early Access auf PC und Xbox One am 8. Mai 2018 verlassen. Es wird dann für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen - in digtialer Form und im Einzelhandel. Mit der Vollversion sollen ein…
11.12.2017
Views: 47
Absolver

Loading
1:21 Min.
3v3 Overtake Update
Für Absolver steht das bisher größte Update (auf Version 1.11) zum Download auf PC und PS4 bereit. Neu ist der 3v3-Modus, in dem zwei Teams aus jeweils drei Spielern in einem Kampf gegeneinander antreten.
10.12.2017
Views: 214

Facebook

Google+