Video "Frostbite 2.0-Trailer" zu Battlefield 3 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Battlefield 3: Frostbite 2.0-Trailer



Frostbite 2.0-Trailer
Views: 15544   67 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Battlefield 3, 27.10.2011:

Für die Kampagne sollte man sich dieses Spiel nicht kaufen: Vom Knöpfchendrück-Anfang bis hin zum Fragezeichen-Ende wirkt sie bedrückend mittelmäßig und ideenlos. Man kommt sich vor, als wurde eine »Das müssen wir drin haben!«-Liste abgehakt: Snipermission, Panzerfahrt, Ausflug im Flieger, wechselnde Spielfiguren, dauerspawnende Klon-Russen und -Araber als Gegner - das »Call of Duty ist super, das können wir auch!«-Credo haben sich die Entwickler etwas zu sehr zu Herzen genommen. DICE, bleib bei deinen Leisten! Die liegen bekanntermaßen beim Mehrspielermodus. Und der könnte grundsätzlich fantastisch sein, wenn mir nicht einige unerklärliche Designentscheidungen wie der nicht vorhandene Spawn-Schutz oder das zum Campen einladende Rumliegen den Spaß immer wieder trüben würden. Davon abgesehen liefert DICE wieder mal sehr unterhaltsame Mehrspielerfreuden mit motivierendem Aufleveln, einem auch auf Konsolen prima funktionierenden Serverbrowser und guter (360, PS3) bis ausgezeichneter (PC) Präsentation. Letztere Fassung hat die Nase klar vorn, nicht nur bei der Technik: Die weitaus höhere Spielerzahl und die größeren Karten vermitteln das berühmte, mitreißende Battlefield-Gefühl besser als die eingeschränkten Konsolenversionen. Das erhoffte Ausnahmespiel ist Battlefield 3 nicht geworden - aber in jedem Fall ein sehr unterhaltsamer Teamshooter, zu dem ich immer wieder gerne greife.

Kommentare

replay01 schrieb am
drecks werbung immer...
6zentertainment schrieb am
White Wolf_1986 hat geschrieben:
Riddim hat geschrieben:
KOK hat geschrieben:
bondKI hat geschrieben:Dir ist aber klar, dass das zerstörte hoch Haus gescriptet war?

Ich bezweifle stark, daß bei der Physik-Engine von Frostbyte irgendwas in Echtzeit berechnet wird. Jede einezlne Zerstörung wird gescriptet sein. Man merkt es ja an den Löchern, die man in die Häuser reißen kann. Die sind zwar am ganzen Haus möglich, aber die Löcher scheinen fast immer alle gleich groß zu sein und eine gewisse Grundform auch zu besitzen. Die kleinen Abweichungen werden wahrscheinlich ausgewürfelt und das wars. Ich kann mir nicht wirklich vorstellen, daß eine solch detaillierte Physik-Engine in Echtzeit von einem Gaming-Rechner gestemmt werden kann, während der Rechner noch die restliche Grafik-Engine runterrattert.

Is ja wohl logisch oder?
Lustig dieser Pseudo-Expertentalk..
Vollständige Zerstörung wäre einfach unrealistisch..selbst mit dem dicksten Panzern kann man keine Häuser zu Klump schießen..
Wenn du solche Szenen in Echtzeit renderst/berechnest, würde das Spiel Tage oder Wochen für ein paar Frames brauchen.
Das ganze Spiel besteht NATÜRLICH aus Skripten, aber der Unterschied liegt eben darin das der Spieler diese, im Gegensatz zu CoD Reihe, AKTIV auslöst..und das andauernd!
Eben jenes einstürzende Hochhaus ist dann aber auch nur eine vorberechnete Aktion Sequenz..
Ganz ohne BUMM-BUMM gehts eben doch nicht bei solchen Millionenbudgets.
Ik finds trotzdem KLASSE, und es wird auch auf älteren karten ordentlich laufen. Natürlich mit Einbußen in Sachen Qualität.
Die tollsten Effekte brauch man mMn aber sowieso nicht, und sind teilweise eh ziemlich unrealstisch und störend³ :ugly:

King Rosi schrieb am
andrekoenig hat geschrieben:...auch wenn ich nur die Singleplayer-Kampagne spielen werde.

ZOMFGWTFBBQ...ich meine...scheiße...das ist blasphemie!!! 8O
TheGame2493 schrieb am
Coole Engine und das Game wird bestimmt auch geil, auch wenn ich nur die Singleplayer-Kampagne spielen werde.
RumCoke schrieb am
wenn manche stücke nicht so stattisch auf den boden fallen würden....ULTRA GEIL!
schrieb am

Sichere dir jetzt deinen eigenen Battlefield 3 Server von 4Netplayers. Spiele jederzeit mit deinen Freunden und führe große Schlachten mit perfekter Kommunikation. Die BF3 Server sind sofort nach der Bestellung verfügbar. Perfekte Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich!

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

NVIDIA Shield TV

Loading
0:50 Min.
The Streamer
NVIDIA Shield TV ist ein Media-Streamer auf Basis von Android (7.0 (Nougat) mit Android TV und Google Cast; integriertes Chromecast) mit 4K- und HDR-Unterstützung. Neben Filmen und Serien bietet das Gerät…
16.01.2017
Views: 419
Battlefield 1

Loading
2:33 Min.
Making of der...
Mit dem zweiten Making-of-Video zu den deutschen Synchronaufnahmen von Battlefield 1 gewähren Electronic Arts und DICE abermals einen Blick hinter die Kulissen der Vertonung des Shooters.
16.01.2017
Views: 160
Leaving Lyndow

Loading
1:06 Min.
Debüt-Trailer
Um vor dem Fertigstellen ihres ersten großen Projekts Eastshade Erfahrungen mit der Veröffentlichung eines Spiels zu sammeln, haben die Independent-Entwickler mit Leaving Lyndow ein kleines Erzählspiel geschaffen, das…
16.01.2017
Views: 4
Quarantine

Loading
0:58 Min.
Trailer
In dem rundenbasierten Strategiespiel für Einzelspieler kämpft man als Leiter der "Pandemic Defense" gegen Seuchenausbrüche und für die Heilung der um sich greifenden Krankheiten.
15.01.2017
Views: 426

Facebook

Google+