Video "Strike at Karkand-Spielszenen" zu Battlefield 3 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Battlefield 3: Strike at Karkand-Spielszenen



Strike at Karkand-Spielszenen
Views: 2715   12 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Battlefield 3, 27.10.2011:

Für die Kampagne sollte man sich dieses Spiel nicht kaufen: Vom Knöpfchendrück-Anfang bis hin zum Fragezeichen-Ende wirkt sie bedrückend mittelmäßig und ideenlos. Man kommt sich vor, als wurde eine »Das müssen wir drin haben!«-Liste abgehakt: Snipermission, Panzerfahrt, Ausflug im Flieger, wechselnde Spielfiguren, dauerspawnende Klon-Russen und -Araber als Gegner - das »Call of Duty ist super, das können wir auch!«-Credo haben sich die Entwickler etwas zu sehr zu Herzen genommen. DICE, bleib bei deinen Leisten! Die liegen bekanntermaßen beim Mehrspielermodus. Und der könnte grundsätzlich fantastisch sein, wenn mir nicht einige unerklärliche Designentscheidungen wie der nicht vorhandene Spawn-Schutz oder das zum Campen einladende Rumliegen den Spaß immer wieder trüben würden. Davon abgesehen liefert DICE wieder mal sehr unterhaltsame Mehrspielerfreuden mit motivierendem Aufleveln, einem auch auf Konsolen prima funktionierenden Serverbrowser und guter (360, PS3) bis ausgezeichneter (PC) Präsentation. Letztere Fassung hat die Nase klar vorn, nicht nur bei der Technik: Die weitaus höhere Spielerzahl und die größeren Karten vermitteln das berühmte, mitreißende Battlefield-Gefühl besser als die eingeschränkten Konsolenversionen. Das erhoffte Ausnahmespiel ist Battlefield 3 nicht geworden - aber in jedem Fall ein sehr unterhaltsamer Teamshooter, zu dem ich immer wieder gerne greife.


Sichere dir jetzt deinen eigenen Battlefield 3 Server von 4Netplayers. Spiele jederzeit mit deinen Freunden und führe große Schlachten mit perfekter Kommunikation. Die BF3 Server sind sofort nach der Bestellung verfügbar. Perfekte Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich!

Battlefield 3
ab 3,99€ bei

Kommentare

Bedameister schrieb am
[quote="KOK"]Was ich gerne hätte wäre ein Level im mitteleuropäischem Nadelwald-Setting. Aber dann auch richtig umgesetzt, sprich sehr hohe Baumdichte, viel, viel Vegetation mit sehr viel Büschen und Co. und größtenteils im Schatten.
Oder auch ein Level unter einem schönen Nachthimmel wäre was feines.[/quote]
Vor allem Bäume spielen irgendwie bei BF3 fast keine Rolle mehr. Bei BC2 hat man ständig irgendwelche Bäume umgeholzt um sich die Sicht frei zu machen. Bei BF3 braucht man das irgendwie garnicht mehr, zudem man sie auch fast nichtmehr umschießen kann. Insgesamt fehlt die Zerstörung einfach irgendwie. Ich finde bei BC2 war die Zerstörung irgendwie besser integriert und imposanter
D_Radical schrieb am
Gibts irgendwo auch ordentliches Material, wo man mal ein richtiges Layout sieht, um zu erkennen wieviel von dem eigentlichen Maps-Design tatsächlich übrig geblieben ist? Wie siehts mit Flugzeuträgern bei Wake u. Oman aus?
KOK schrieb am
Was ich gerne hätte wäre ein Level im mitteleuropäischem Nadelwald-Setting. Aber dann auch richtig umgesetzt, sprich sehr hohe Baumdichte, viel, viel Vegetation mit sehr viel Büschen und Co. und größtenteils im Schatten.
Oder auch ein Level unter einem schönen Nachthimmel wäre was feines.
JunkieXXL schrieb am
Ja, Dschungel wäre nicht schlecht. Auf Schnee kann ich gut verzichten. Ansonsten gibts eigentlich schon gut Abwechslung. Wüste, Stadt, grüne Natur, Hafen, Tunnel. Dschungel nicht vorhanden, stimmt, aber das ist auch eher was für Vietnam. Was mir höchstens fehlen würde sind paradiesische Settings mit Palmen und so, aber ich glaube die kommen mit Back to Karkand.
Bedameister schrieb am
Sieht gut aus aber was ich bei BF3 Vermisse ist die Abwechslung bei den Settings der Maps. Sieht alles gleich aus, ziemlich grauer Einheitsbrei.
Auch das sieht größtenteils einfach aus wie Großer Basar.
Ich finde man sollte sich von den Schauplätzen aus der Kampagne entfernen und auch keine aktuellen Kriegsschauplätze nehmen. Ich will lieber mal ne vernünftige Schneemap wie bei BC2 oder ne richtige Wüstenmap, Jungel oder mal ne wirklich schöne Stadt.
Die Paris Maps stechen da zwar zum Glück schon ein bischen raus aber wirken trotzdem ein bischen langweilig da alles auch nur aus grauen Häuserblocks besteht -.-
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Die Gilde 3

Loading
0:52 Min.
Tag- und Nachtwechsel
Nach längerer Durststrecke gibt es wieder ein Lebenszeichen von Die Gilde 3 bzw. The Guild 3, denn die Entwickler haben Details über den Tag/Nacht-Zyklus und die Jahreszeiten verraten. Der diesmal in…
22.07.2017
Views: 735
Injustice 2

Loading
1:38 Min.
Starfire
Der nächste Neuzugang bei Injustice 2 wird bekanntlich Starfire sein. Ihre Kampffähigkeiten zeigt die DC-Superheldin im folgenden Trailer. Starfire gehört neben Red Hood und Sub-Zero zum ersten…
22.07.2017
Views: 327
Looterkings

Loading
1:50 Min.
Early-Access-Trailer
Nicht nur auf Steam erfreut sich der Mehrspieler-Dungeon-Crawler Looterkings einer gewissen beliebtheit - auch Publisher Headup Games ist auf den Early-Access-Titel aufmerksam geworden und kündigt heute die…
21.07.2017
Views: 400
Splatoon 2

Loading
4:42 Min.
Video-Epilog
Im Video-Epilog diskutiert Jan Nintendos Sprachchat-App, die verpflichtend ist, wenn man im Shooter Splatoon 2 untereinander via Sprachchat kommunizieren möchte.
21.07.2017
Views: 495
Ghost Recon Wildlands

Loading
2:15 Min.
PvP-Modus
Ubisoft hat einen offenen Betatest des Spieler-gegen-Spieler-Modus "Ghost War" angekündigt. Die "Ghost War Open Beta" wird Ende des Sommers auf allen Plattformen und ab Herbst als Gratis-Update für alle…
21.07.2017
Views: 455
Day of Infamy

Loading
1:05 Min.
Dunkirk Update Trailer
Passend zum anstehenden Kinofilm "Dunkirk" wird im Laufe des heutigen Tages das zweite kostenlose Update für Day of Infamy erscheinen. Mit dem Patch fügt New World Interactive die beiden neuen Karten…
21.07.2017
Views: 153

Facebook

Google+