Video "Jaime's Cryin'" zu Guitar Hero: Van Halen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Guitar Hero: Van Halen: Jaime's Cryin'



Jaime's Cryin'
Views: 437   0 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Guitar Hero: Van Halen, 24.02.2010:

Während sich Activision mit Guitar Hero 5 zu neuen Partyspiel-Sphären aufmachte, ist die Van Halen-Auskoppelung nur noch ein Schatten der erfolgreichen Guitar Hero-Formel. Vom umfangreichen Bonus-Material der Aerosmith- oder Metallica-Varianten ist weit und breit nichts zu sehen und hinsichtlich des mechanischen Umfangs, der rudimentären Mehrspieler-Modi sowie der Technik ist man auf World Tour-Niveau. Doch all das könnte man noch verschmerzen, wenn man wenigstens in punkto Songauswahl einen Bogen über die komplette Van Halen-Karriere geschlagen hätte. Aber wo Metallica z.B. auf bekannten Bühnensets feiert und man mit Aerosmith den Aufstieg einer der schillerndsten Rockbands miterleben darf, hat man hier überhaupt keinen Ansatzpunkt zum Mitfiebern – die komplette Zeit mit Sammy Hagar oder Gary Cherone als Sänger wird mit Missachtung gestraft, obwohl auch einige der kommerziellen Erfolge aus dieser Ära stammen. Wären die halbwegs gelungenen Polygonvarianten von Eddie van Halen oder David Lee Roth nicht zugegen, könnte man den Eindruck bekommen, dass es sich hier um ein überteuertes Add-On handelt. Die Rettung vor dem kompletten Absturz haben die alt gedienten, aber mit diesem Spiel nicht zu Ruhm und Ehre kommenden Rocker der bewährten Mechanik zu verdanken. Die ist  nach wie vor ein Unterhaltungsgarant und trotz der nicht zu unterschätzenden Versuche des mittlerweile geschlossenen Underground-Studios nicht tot zu kriegen. Dennoch ist Guitar Hero Van Halen das beste Beispiel dafür, wie die vermeintlich todsichere Geldkuh übermolken wurde...


Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Trailer

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Borderlands 2

Loading
1:20 Min.
VR: Launch Trailer
2K und Gearbox Software haben Borderlands 2 VR für PlayStation VR (Preis: 49,99 Euro) veröffentlicht. Die VR-Fassung basiert auf der Grundversion von Borderlands 2 - mit vier Klassen. Dabei werden sowohl…
14.12.2018
Views: 162
Daymare: 1998

Loading
0:31 Min.
Teaser-Trailer
Daymare: 1998 ist ein Survival-Horrorspiel aus der Verfolgerperspektive mit Hardcore-Überlebensmechaniken, schwer zu tötenden Feinden sowie einem strategischen Ansatz für Kampf und Rätsel.
13.12.2018
Views: 386
Metro Exodus

Loading
1:55 Min.
Intro: Titel-Sequenz
Das Eröffnungsvideo von Metro Exodus stammt von Studio Elastic (Eröffnungssequenzen von Game of Thrones und Westworld) und ist mit dem Soundtrack des Metro-Komponisten Alexey Omelchuk musikalisch unterlegt.
13.12.2018
Views: 553