Video "Spielszenen-Trailer" zu Majin and the Forsaken Kingdom - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Majin and the Forsaken Kingdom: Spielszenen-Trailer



Spielszenen-Trailer
Views: 1371   5 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Majin and the Forsaken Kingdom, 23.11.2010:

Nach Enslaved und Castlevania setzt auch Majin auf die motivierende Kombination aus Kampf, Erkundung und Rätsel. Der tollpatschige Riese war mir von der ersten Spielminute an sympathisch und ich habe die Finsternis sehr gerne bekämpft, weil Akrobatik, Grips und Teamplay hier der Schlüssel zum Sieg sind: Man muss clever Fähigkeiten kombinieren, Apparate in Gang bringen, mehrstufige Probleme in der Umgebung lösen und sich im Gefecht helfen. Aber Game Republic holt aus diesem im Ansatz zauberhaften Abenteuer einfach nicht alles raus. Da ist zum einen die Kulisse, die zwar von einem abwechslungsreichen und überraschend verschachtelten Leveldesign lebt, aber im technischen Detail genau so wenig begeistern kann wie die plumpe Rückenansicht des Majin oder die aufgesetzt wirkenden Dialoge; die deutsche Synchronisierung ist gerade bei den sprechenden Tieren grausam. Und der menschliche Dieb wirkt wie ein altkluges Plagiat des persischen Prinzen - was für eine Fehlbesetzung! Hier wird in der Präsentation einiges an märchenhaftem Flair verschenkt, zumal die Beziehung zwischen Mensch und Kreatur auf statistischer Freundschaftsebene verharrt. Hinzu kommt ein recht simples Kampfsystem, eine zu automatisiert ablaufende Karriere sowie die redundanten Laufwege. Unterm Strich funktioniert aber auch einiges sehr gut: Sowohl die Wegfindung als auch die Befehle für den Riesen laufen reibungslos, man freut sich über ein wenig Stealth-Action, Hüpfeinlagen sowie die arkanen Fähigkeiten. Und ab und zu, wenn dieser große Majin seine Angst zeigt oder sich schämt, blitzt auch mal eine emotionale Qualität auf, die sofort für Stimmung sorgt. Heraus kommt trotz verspielter Hitchancen gute Unterhaltung für Freunde klassischer Action-Adventures.

Kommentare

Neostob schrieb am
die grafik sieht eher nach ps2 oder xbox aus und nich wie ps3 und xbox360
spartaner schrieb am
Ich weiß nicht....
Sieht so behäbig und langsam aus, die Animationen...
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Lost Sphear

Loading
2:51 Min.
Debüt-Trailer
Square Enix hat mit Lost Sphear das nächste Rollenspiel von Tokyo RPG Factory (I am Setsuna) angekündigt, das Anfang 2018 für PlayStation 4, Nintendo Switch und PC erscheinen soll.
30.05.2017
Views: 37
The Lost Child

Loading
2:01 Min.
Ankündigung (Japan)
Takeyasu Sawaki (Game Director von El Shaddai: Ascension of the Metatron) hat sein neues rundenbasiertes Rollenspiel The Lost Child vorgestellt, das von Kadokawa Games vertrieben wird. Es soll am 24. August 2017…
29.05.2017
Views: 400
Portal Knights

Loading
1:50 Min.
Video-Fazit
Dass sich Keen Games bei der Entwicklung von Portal Knights von MineCraft inspirieren ließ, ist offenkundig. Ob die Aufbau-Simulation überzeugen kann, klärt das Video-Fazit.
29.05.2017
Views: 2372

Facebook

Google+