Video "Ersten zehn Spielminuten" zu The Witcher 2: Assassins of Kings - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

The Witcher 2: Assassins of Kings: Ersten zehn Spielminuten



Ersten zehn Spielminuten
Views: 14907   34 Bewertungen
Einbetten:
Fazit The Witcher 2: Assassins of Kings, 16.04.2012:

Es ist schade, dass CD Projekt die Gelegenheit nicht beim Schopf gepackt und einige inhaltliche Mankos glattgebügelt hat, die bereits am PC störten. Die konsequenzfreie Selbstbedienungmechanik z.B., wenn es um das Einsammeln (bzw. Diebstahl) von Gegenständen geht; oder das inkonsequente Dialogverhalten in einigen Situationen; oder den abfallenden Spannungsbogen gegen Ende. Das soll jedoch nicht darüber hinweg täuschen, dass The Witcher 2 immer noch ein richtig gutes, mitunter sogar sehr gutes Rollenspiel mit einem interessanten Universum darstellt. Die erwachsenen Themen werden glaubwürdig inszeniert, die Charaktere überzeugen größtenteils und die Auseinandersetzungen mit ihren ohnehin konsoligen Ansätzen sowie mehrstufigen Bosskämpfen fühlen sich gut an. Zwar wirkt die Steuerung im Hinblick auf Inventar usw. etwas überladen, doch angesichts der umfangreichen Möglichkeiten, die man mit Alchemie, Zaubern sowie Gegenständen wie Bomben, Fallen, etc. hat, wird ein tragbarer Kompromiss angeboten. Obwohl viel Frisches geboten wird, schafft Geralt auf der Konsole ebenfalls nicht den Sprung in Award-Regionen. Auch weil die Kulisse zwar durchweg stimmungsvoll ist, aber in punkto Detailgrad  nicht alles aus der 360 herausholt: Es gibt z.B. Tearing in den Zwischensequenzen, Pop-Ups, langsam nachladende Texturen (auch bei Installation)  und Probleme mit Schatten. Dennoch: 360-Rollenspieler können sich auf  spannende und unterhaltsame Stunden freuen.

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Trancelation

Loading
0:39 Min.
Early Access Teaser
MythicOwl hat sein linguistisches Arcade-Spiel Trancelation am 17. Oktober 2018 in den Early Access auf Steam entlassen, wo es in zirka sechs Monaten zusammen mit der Community zur Marktreife gebracht werden soll.
18.10.2018
Views: 27
Call of Duty: Black Ops 4

Loading
5:43 Min.
Video-Test
Activision startet seine Attacke auf PUBG und Fortnite: Call of Duty - Black Ops 4 baut primär auf Battle Royale, wofür sogar die klassische Kampagne aus dem Spiel geflogen ist. Geht der Umbau zum reinen…
17.10.2018
Views: 4334
RimWorld

Loading
2:07 Min.
Launch-Trailer
Nach fünfeinhalb Jahren in Entwicklung ist die Version 1.0 von RimWorld für PC, Mac und Linux veröffentlicht worden. RimWorld ist eine Sci-Fi Kolonie-Simulation, geführt von einer intelligenten…
17.10.2018
Views: 609
Starlink: Battle for Atlas

Loading
6:48 Min.
Video-Test
Toys-to-Life hat seine Hochphase schon hinter sich. Dementsprechend wirkt der Versuch von Ubisoft, mit dem Weltraum-Abenteuer Starlink: Battle for Atlas die Tür erneut aufzustoßen, leicht anachronistisch.…
17.10.2018
Views: 4571
4Players

Loading
7:54 Min.
News des Tages 17.10.2018
Heute: Verschiedene Ex-Angestellte melden sich zu den Arbeitsbedingungen bei Rockstar Games zu Wort, Spieler verliert wegen NDA-Bruch bei Fallout 76 seinen Xbox Live Gold Zugang und erste Videos der…
17.10.2018
Views: 141
Bad North

Loading
1:04 Min.
PC-Launch
Raw Fury hat Bad North im neuen Spiele-Store von Discord für PC veröffentlicht (Preis: 14,99 Euro), wo es ungefähr drei Monate exklusiv erhältlich sein wird. Der Titel ist ein minimalistisches…
17.10.2018
Views: 94