Video "Enhanced Edition: What is a Witcher?" zu The Witcher 2: Assassins of Kings - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Zur Spielinfo

The Witcher 2: Assassins of Kings: Enhanced Edition: What is a Witcher?

Enhanced Edition: What is a Witcher?
Views: 385   2 Bewertungen
Einbetten:
Fazit The Witcher 2: Assassins of Kings, 16.04.2012:

Es ist schade, dass CD Projekt die Gelegenheit nicht beim Schopf gepackt und einige inhaltliche Mankos glattgebügelt hat, die bereits am PC störten. Die konsequenzfreie Selbstbedienungmechanik z.B., wenn es um das Einsammeln (bzw. Diebstahl) von Gegenständen geht; oder das inkonsequente Dialogverhalten in einigen Situationen; oder den abfallenden Spannungsbogen gegen Ende. Das soll jedoch nicht darüber hinweg täuschen, dass The Witcher 2 immer noch ein richtig gutes, mitunter sogar sehr gutes Rollenspiel mit einem interessanten Universum darstellt. Die erwachsenen Themen werden glaubwürdig inszeniert, die Charaktere überzeugen größtenteils und die Auseinandersetzungen mit ihren ohnehin konsoligen Ansätzen sowie mehrstufigen Bosskämpfen fühlen sich gut an. Zwar wirkt die Steuerung im Hinblick auf Inventar usw. etwas überladen, doch angesichts der umfangreichen Möglichkeiten, die man mit Alchemie, Zaubern sowie Gegenständen wie Bomben, Fallen, etc. hat, wird ein tragbarer Kompromiss angeboten. Obwohl viel Frisches geboten wird, schafft Geralt auf der Konsole ebenfalls nicht den Sprung in Award-Regionen. Auch weil die Kulisse zwar durchweg stimmungsvoll ist, aber in punkto Detailgrad  nicht alles aus der 360 herausholt: Es gibt z.B. Tearing in den Zwischensequenzen, Pop-Ups, langsam nachladende Texturen (auch bei Installation)  und Probleme mit Schatten. Dennoch: 360-Rollenspieler können sich auf  spannende und unterhaltsame Stunden freuen.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am
Starship Corporation

Loading
2:04 Min.
Trailer

Bei Starship Corporation darf man Raumschiffe aus unterschiedlichen Komponenten entwerfen, bauen, testen und verkaufen - quasi ein Tycoon-Spiel rund um ein Unternehmen, das Raumschiffe baut.

30.04.2016
Views: 779
Starship Corporation

Loading
2:44 Min.
Infomercial

Starship Corporation ist als Early-Access-Titel bei Steam für 19,99 Euro (mit Startrabatt: 17,99 Euro) erhältlich. Die wichtigsten Spielelemente im Sandbox-Modus sollen bereits verfügbar sein.

30.04.2016
Views: 761
Block'hood

Loading
5:48 Min.
Coexist Update

Für die Early-Access-Version von Block'Hood ist ein Update veröffentlicht worden. Mit dem Patch kommt mehr Leben in die einzelnen Blöcke, da jetzt menschliche und tierische Einwohner Einzug halten.

30.04.2016
Views: 209
Space Hulk: Deathwing

Loading
2:24 Min.
Spielszenen

Focus Home Interactive stellt den Ego-Shooter Space Hulk: Deathwing kurz vor. Im Clip wird auf das grundlegende Szenario, die Teammitglieder, das Schadenssystem der Terminator-Rüstung und einige Gegner eingegangen.

29.04.2016
Views: 469
Glitchspace

Loading
1:40 Min.
Launch-Trailer

In dem Puzzler Glitchspace muss der Spieler die fehlerhafte virtuelle Welt um sich herum neu programmieren. Dabei findet man in dieser Parcours-Portal-Version des Kinofilms Tron Werkzeuge, die es einem erleichtern, die Lösung zu finden. 

29.04.2016
Views: 118
Pharaonic

Loading
1:16 Min.
Launch-Trailer

Als ägyptischer Kämpfer schlägt man sich mit Schwert und Schild durch Gegnerhorden und bekämpft neben Menschen auch Wesen der altägyptischen Mythologie.

29.04.2016
Views: 282
Neon Chrome

Loading
1:03 Min.
Launch-Trailer

Aus der Vogelperspektive müssen Spieler Sicherheitsangestellte, Kampfdrohnen und Cyborgs in dem Zweistick-Shooter in die Luft jagen. Neon Chrome ist ab dem 28. April auf Steam erhältlich.

29.04.2016
Views: 56

Facebook

Google+