Video "März 2013" zu Release-Vorschau - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Release-Vorschau: März 2013



März 2013
Views: 16977   17 Bewertungen
Einbetten:


Kommentare

Kudo schrieb am
statler666 hat geschrieben:Gut so. Und jetzt weiter Lara Croft spielen!!!!
Sche :oops: :oops: :oops: Mainstreamgeballer mit Actioneinschlag und gar kein Survivalgame!!!
ps. Schade dass der Waffenporno GOW II+III nur für XB kam und nicht mehr für PC!!

Ich wünsche dir weiterhin super viel Spaß mit deinen göttlichen Indie-Games. :wink:
Ares101 schrieb am
Als PC'ler ist man diesen März echt arm drann finde ich. Tomb Raider begeister grade und Resident Evil 6 wirds vieleicht auch, aber das wars für mich. Letztes Jahr kam wenigstens eine größere Total War Expansion raus, aber Strategietechnisch ist jetzt grad total Ebbe.
Claymore schrieb am
Mit dem Multiplayer von GoW Judgment bin ich erst mal für eine ganze Weile beschäftigt :D ich freu mich drauf !
statler666 schrieb am
Randall Flagg78 hat geschrieben:Bin seit 110 Stunden in Dark Souls gefangen, aber es geht dem Ende entgegen (was für ein Spiel!): Dann hab ich hier noch Halo 4 liegen, was ich noch nicht mal in der Konsole hatte.
Dann hab ich mir nochmal Bayonetta geholt und wollte dort noch eine Runde drehen. Außerdem war Batman Arkham City günstig auf XBL, da musste ich auch zuschlagen, denn diesen Titel wollte ich schon immer mal nachholen.
Und dann so ein Monat... :roll:
Ich werde mir wahrscheinlich Bioshock holen und Gears of War auch. Der Sommer kommt bestimmt und da sieht's wieder mau aus.
Die anderen Sachen sind nicht so meines und eine PS3 hab ich nicht mehr. Schade God of war wäre sicher auch einen Blick wert gewesen.
Noch was:
Mir geht dieses Call of Duty/Gears of War Gebashe unglaublich auf den Sack. Meistens kommt das, gerade im Falle des letzteren Games, von PS3 Besitzern, die dann im selben Atemzug noch God of war fallen lassen.
Gears of War ist halt ein cooler Actioner, ähnlich einem Jason Statham Film. Leichte Kost, der Waffenporno für zwischendurch.
Ich hab immer den Eindruck, 90% der Basher haben es noch nie gespielt und fühlen sich unglaublich elitär, weil sie eben so anders sind.
Wenn ihr es nicht mögt, kein Problem. Aber warum muss in jedem 2 Post darauf geritten werden, es nervt irgendwann.
Ich erkenne doch auch an, dass die PS3 wirklich viele gute Exklusiv Sachen hat, die ich irgendwann mal nachholen werde (Heavy Rain, GoW etc.)
Wenn mann hier so liest, dürtfte ein CoD und ein Gears of War nur 1 Million Einheiten umgesetzt haben und ein Bayonetta 20 Millionen.
In der Realität ist es aber umgekehrt.. Komisch oder??
Ich sehe Spiele mittlerweile als Filme und zocke alles quer Beet. Ich hab nicht jeden Abend auf ein Drama oder Epos Lust, da muss auch mal ein Waffenporno ran.
Warum das einige User so sehr stört und sie sich berufen fühlen, in jedem zweiten...
Randall Flagg78 schrieb am
Bin seit 110 Stunden in Dark Souls gefangen, aber es geht dem Ende entgegen (was für ein Spiel!): Dann hab ich hier noch Halo 4 liegen, was ich noch nicht mal in der Konsole hatte.
Dann hab ich mir nochmal Bayonetta geholt und wollte dort noch eine Runde drehen. Außerdem war Batman Arkham City günstig auf XBL, da musste ich auch zuschlagen, denn diesen Titel wollte ich schon immer mal nachholen.
Und dann so ein Monat... :roll:
Ich werde mir wahrscheinlich Bioshock holen und Gears of War auch. Der Sommer kommt bestimmt und da sieht's wieder mau aus.
Die anderen Sachen sind nicht so meines und eine PS3 hab ich nicht mehr. Schade God of war wäre sicher auch einen Blick wert gewesen.
Noch was:
Mir geht dieses Call of Duty/Gears of War Gebashe unglaublich auf den Sack. Meistens kommt das, gerade im Falle des letzteren Games, von PS3 Besitzern, die dann im selben Atemzug noch God of war fallen lassen.
Gears of War ist halt ein cooler Actioner, ähnlich einem Jason Statham Film. Leichte Kost, der Waffenporno für zwischendurch.
Ich hab immer den Eindruck, 90% der Basher haben es noch nie gespielt und fühlen sich unglaublich elitär, weil sie eben so anders sind.
Wenn ihr es nicht mögt, kein Problem. Aber warum muss in jedem 2 Post darauf geritten werden, es nervt irgendwann.
Ich erkenne doch auch an, dass die PS3 wirklich viele gute Exklusiv Sachen hat, die ich irgendwann mal nachholen werde (Heavy Rain, GoW etc.)
Wenn mann hier so liest, dürtfte ein CoD und ein Gears of War nur 1 Million Einheiten umgesetzt haben und ein Bayonetta 20 Millionen.
In der Realität ist es aber umgekehrt.. Komisch oder??
Ich sehe Spiele mittlerweile als Filme und zocke alles quer Beet. Ich hab nicht jeden Abend auf ein Drama oder Epos Lust, da muss auch mal ein Waffenporno ran.
Warum das einige User so sehr stört und sie sich berufen fühlen, in jedem zweiten Post ein...
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

NVIDIA Shield TV

Loading
0:50 Min.
The Streamer
NVIDIA Shield TV ist ein Media-Streamer auf Basis von Android (7.0 (Nougat) mit Android TV und Google Cast; integriertes Chromecast) mit 4K- und HDR-Unterstützung. Neben Filmen und Serien bietet das Gerät…
16.01.2017
Views: 192
Battlefield 1

Loading
2:33 Min.
Making of der...
Mit dem zweiten Making-of-Video zu den deutschen Synchronaufnahmen von Battlefield 1 gewähren Electronic Arts und DICE abermals einen Blick hinter die Kulissen der Vertonung des Shooters.
16.01.2017
Views: 109
Leaving Lyndow

Loading
1:06 Min.
Debüt-Trailer
Um vor dem Fertigstellen ihres ersten großen Projekts Eastshade Erfahrungen mit der Veröffentlichung eines Spiels zu sammeln, haben die Independent-Entwickler mit Leaving Lyndow ein kleines Erzählspiel geschaffen, das…
16.01.2017
Views: 3
Quarantine

Loading
0:58 Min.
Trailer
In dem rundenbasierten Strategiespiel für Einzelspieler kämpft man als Leiter der "Pandemic Defense" gegen Seuchenausbrüche und für die Heilung der um sich greifenden Krankheiten.
15.01.2017
Views: 422

Facebook

Google+